Aktuelles

Frühe Bescherung

20. November 2019

Scheckübergabe Weihnachtsbaumerzeuger an SOS-Kinderdorf Frankfurt

Mit großer Freude nahmen Einrichtungsleiterin Clenda Scharf (3. von links) und die Koordinatorin Fundraising Nicol Hartel-Teixeira (2. von rechts) die 6.000 €-Spende und den ersten Weihnachtsbaum der Saison für das SOS-Kinderdorf Frankfurt entgegen. Diesen hatten die deutsche Weihnachtsbaumkönigin Laura Stegemann (links) und die hessische Weihnachtsbaumkönigin Marina Weinreich (3. v. rechts) zuvor erfolgreich auf dem Betrieb von Dirk und Iris Hill (2. von links) gesägt.

Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger übergibt 6.000 €-Spende und den ersten Weihnachtsbaum der Saison an das SOS-Kinderdorf Frankfurt

Alljährlich eröffnet der Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger die Weihnachtsbaumsaison an wechselnden Standorten. In diesem  Jahr fiel  die Wahl auf den Betrieb von Dirk und Iris Hill im hessischen Antrifttal.

Dort gaben am 7. November die amtierende deutsche Weihnachtsbaumkönigin Laura Stegemann und die hessischen Weihnachtsbaumkönigin Marina Weinreich den Startschuss in die Weihnachtsbaumsaison 2019 und sägten den ersten Weihnachtsbaum der Saison.

Dieser wurde von Iris und Dirk Hill feierlich an die Leiterin des SOS-Kinderdorf Frankfurt, Clenda Scharf, übergeben. Doch damit nicht genug: Clenda Scharf durfte sich zudem über eine Spende des Bundesverbands in Höhe von 6.000 € zugunsten ihrer Einrichtung im Frankfurter Stadtteil Sossenheim freuen. Diese Spendensumme war in diesem Jahr bereits durch den Verkauf von Spendenetiketten erzielt worden.

Seit 2013 unterstützt der Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger SOS-Kinderdorf Deutschland mit der Spendenaktion „Weihnachtsbäume helfen Kindern“. Vom Verkaufspreis jedes mit einem SOS-Kinderdorf-Anhänger ausgezeichneten Baumes geht 1 € als Spende an SOS-Kinderdorf. Teilnehmende Betriebe finden Interessierte auf der Internetseite des Verbands auf www.bvwe.de. Der Verkauf der Etiketten an Weihnachtsbaumproduzenten läuft den Advent über weiter. Seit 2013 konnten bis heute über 104.000 € an SOS-Kinderdorf gespendet werden.

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Frankfurt am Main 
Einrichtungsleitung: Clenda Scharf

Alt Sossenheim 9
65936 Frankfurt

Telefon: 069 3700430-0
kd-frankfurt@sos-kinderdorf.de