24904_KD-Düsseldorf_MikaVolkmann_01.08.16_L6B5394.tif
SOS-Kita Farbkleckse

Rundum versorgt

Die 1991 errichtete Tageseinrichtung liegt direkt am Garather Forst, in unmittelbarer Nähe zu zwei Schulen und einer Bürgerwiese.

Unsere Einrichtung besteht aus vier Gruppen:

  • eine Düsseldorfer Familiengruppe (ab dem 5. Lebensmonat bis zum Schuleintritt)
  • eine T1-Gruppe (ab dem 2. Lebensjahr bis zum Schuleintritt)
  • und zwei T3-Gruppen (ab dem 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt)

Die Gruppenbereiche sind hell und freundlich gestaltet. Die Familiengruppe sowie die T1-Gruppe verfügen über einen zusätzlichen Raum, um besonders den jüngeren Kindern Rückzugs-, Schlaf- und Ruhemöglichkeiten zu bieten.

Die Einrichtung ist umgeben von einem großzügigen Spiel- und Aktionsgelände. Jede Gruppe besitzt einen eigenen Terrassenbereich mit Sitzmöglichkeiten. Die große Sandfläche verfügt über verschiedene Spielgeräte. Zusätzlich haben wir eine Spielfläche für die Kinder unter drei Jahre. Der dichte Baum- und Strauchbestand lädt zu Abenteuerspielen ein und die offenen, freien Rasenflächen werden gerne für Ballspiele genutzt. Mobile Spielmaterialien wie beispielsweise Kinderfahrzeuge, Sandspielzeug, Stelzen ergänzen das Spiel im Freien.

Pädagogische Zielsetzung

  • Wir verstehen uns als Entwicklungsbegleiter, d.h. wir begleiten jedes Kind auf seinem individuellen Entwicklungsweg
  • Schwerpunkt Musik: wir gehören zu den "Singenden Kindergärten" und bieten regelmäßig Angebote für "Sing- und Tanzmäuse" an
  • Wald und Umweltpädagogik - regelmäßige Ausflüge in den Wald bzw. benachbarte Freiflächen
  • Schwerpunkt Bewegung: regelmäßige Bewegungsangebote in und außerhalb der Einrichtung bei Wind und Wetter
  • Schwerpunkt Ernährung: "Gesundes Frühstück", regelmäßige Koch - und Backangebote, z. B. Kinderkochwerkstatt
  • Schwerpunkt Kunst: Gestaltung mit verschiedenen Materialien und Techniken
  • besondere Sprachförderung – wir sind eine Schwerpunktkita "Sprache & Integration" (ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)
  • zusätzliche Angebote für die Kinder im letzten Kitajahr vor dem Schuleintritt
  • und vieles mehr

Kooperation

  • Kindertageseinrichtungen aus dem Stadtteil
  • Einrichtungen von SOS-Kinderdorf e.V.
  • Freizeitstätte Garath
  • Evangelisches Familienbildungswerk
  • Erziehungsberatungsstelle der Arbeiterwohlfahrt
  • Stadtbücherei Garath
  • Mehrgenerationenhaus HELL-GA e. V.
  • Competence Center Begabtenförderung Düsseldorf 

Zusammenarbeit mit den Eltern

Uns ist die gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit  mit Ihnen als Eltern besonders wichtig. Aus diesem Grunde bieten wir Ihnen:

  • Intensive Aufnahmegespräche
  • Besuche in der Gruppe, damit Sie unsere Arbeit kennenlernen können!
  • Austauschgespräche über die Entwicklung des Kindes
  • Gespräche über die Schulfähigkeit des Kindes
  • Tür-und-Angel-Gespräche
  • Beratungsgespräche
  • Erziehungs- und Familienberatung
  • Informationsnachmittage zu verschiedenen Themen
  • Eltern-Kind-Nachmittage
  • Gemeinsame Feste
  • Elternversammlung
  • Zusammenarbeit im Elternbeirat
  • Elterncafé

Das leibliche Wohl!

Die Kinder bringen ihr Frühstück von zu Hause mit. Einmal wöchentlich wird ein gemeinsames Frühstück in der Gruppe vorbereitet.  Das Mittagessen wird täglich frisch zubereitet in unsere Einrichtung geliefert. Am Nachmittag können die Kindern eine Zwischenmahlzeit, den 'Snack', zu sich nehmen.
Als Getränke stehen den Kindern Wasser, Tee und Milch zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Geschichte aus einer SOS-Kindertagesbetreuung