19638_DG Grimmen2015_G.Wendt_1425.jpg
Streitschlichter

Für einen friedlichen Schulalltag

Konflikte und Streitereien zwischen Kindern bleiben im Schulalltag nicht aus. Diese Auseinandersetzungen und oft auch Missverständnisse führen zu Ärger und auch zu Gewalt. Der Schulalltag der Kinder wird dadurch belastet, das Lernen fällt schwer, wenn die Kinder in Gedanken ganz woanders sind.

Durch die Streitschlichter AG sollen Kinder befähigt werden, kleinere Konflikte unter sich zu lösen, also ohne das Einschalten eines Erwachsenen. Ausgebildete Schüler sollen ihren Mitschülern als Schlichter zur Verfügung stehen. Schlichter sind also Vermittler, sie versuchen den Streitenden zu helfen gemeinsame Lösungen zu finden.

Streitschlichter sind keine “Hilfssheriffs der Lehrer“, keine Richter die die Schuld von Tätern feststellen. Sie helfen aus unparteilicher Position Schülern, die Hintergründe ihres Konfliktes zu erkennen und leiten zu einer Lösung an.

Um diese Position einnehmen zu können stehen in der Streitschlichter AG folgende Inhalte im Vordergrund:

  • Kennenlernen eines ritualisierten Gesprächsablaufes
    (die Anliegen aller Beteiligten anhören, Gefühle ausdrücken lassen, Mithilfe bei der Klärung der Interessen)
  • Kennenlernen von Gesprächstechniken (aktives Zuhören, paraphrasieren also
    mit eigenen Worten wiedergeben, was der andere gesagt hat)
  • Rolle des Schlichters (kein Polizist)
  • Kommunikationsregeln
  • Erkennen und formulieren von Gefühlen
  • Lösungsmöglichkeiten kennenlernen

Damit es nicht langweilig wird werden diese Inhalte in Form von Rollenspielen, Erstellungen von Collagen, Spielen oder Übungen erarbeitet.

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Düsseldorf
Einrichtungsleitung: Herbert Stauber

Matthias-Erzberger-Straße 9
40595 Düsseldorf

Telefon: 0211-7584888-0
Fax: 0211-7584888-45

Nachricht senden