Aktuelles

Das ist in den vergangenen Monaten passiert

29. April 2019

Die langen Wintermonate sind vorbei und nicht nur auf den Bäumen rund um das neue SOS-Kinderdorfzentrum entwickelt sich viel neues Leben. Es ist viel passiert während der dunklen Jahreszeit:

Von außen sind die Bauarbeiten im Bereich der Kita natürlich am besten zu sehen. Stockwerk für Stockwerk wurden die Steine aufeinander gelegt, so dass der Anbau, in den die Kita Krönchen im Herbst einziehen wird, schon fast vollendet Formen angenommen hat.

Küche SOS-Kinderdorfzentrum Dortmund

Doch die großen Veränderungen haben vor allem im Altbau stattgefunden: Nachdem Decken und Böden gewichen sind, Wände eingerissen und Fenster ausgetauscht wurden, sieht die Wohnung der Klärungsgruppe im zweiten Obergeschoss nun wirklich wie eine Wohnung aus. Das Parkett ist gelegt, die Wände sind verputzt und gestrichen, Lampen hängen, Waschbecken und Toiletten sind installiert und mit der Küche ist vergangene Woche das letzte Einbauelement eingezogen. Wenn in Kürze die Möbelwagen anrollen und die Kinderzimmer eingerichtet werden, ist es fast schon so weit – die ersten Mädchen und Jungen werden hier bald ihren Schutzraum finden.

Damit die Kinder sich aber nicht nur in der Wohnung wohlfühlen, sondern im gesamten Gebäude, laufen die Bauarbeiten im Treppenhaus noch auf Hochtouren. Auch hier wird noch verputzt, gestrichen und eine wohnliche Atmosphäre geschaffen.

Flur SOS-Kinderdorfzentrum Dortmund

Auch in der Wohnung der Kinderdorffamilie in der ersten Etage hat sich einiges getan. Hier sind ebenfalls Fliesen gelegt und Wände verputzt. Als nächstes kommen auch hier Farbe an die Wände und Parkett auf den Boden. Doch steht der Umzug für die Kinderdorffamilie aus dem SOS-Kinderdorf Sauerland nach Dortmund erst in den Sommerferien an. In aller Ruhe sollen die Mädchen und Jungen ihr Kindergarten- und Schuljahr in Lüdenscheid zu Ende bringen, um sich dann auf ins neue Zuhause zu machen. Es werden spannende Wochen und Monate bis zur Eröffnungsfeier im September, auf die wir uns sehr freuen.

So erreichen Sie uns

Nachricht senden