Wir begleiten Jugendliche gut auf ihrem Weg in die Selbständigkeit
Eine neue Anlaufstelle für CareLeaver

Sicher auf eigenen Beinen stehen

Helfen Sie, dass jungen Menschen der Schritt in die Selbständigkeit gelingt

Wenn junge Menschen, die in unseren Wohngruppen leben, erwachsen werden und den Schritt in die erste eigene Wohnung wagen, dann tun sie dies unter ganz anderen Bedingungen als viele ihrer Gleichaltrigen. Sie müssen aufgrund der Gesetzeslage nicht nur deutlich früher ausziehen als Kinder, die noch zuhause bei ihren Eltern wohnen, sondern sie haben häufig auch keine unterstützende Familie im Hintergrund. Deshalb sehen sich diese jungen Erwachsenen häufig mit Herausforderungen konfrontiert, die kaum selbständig zu bewältigen sind.

Um sie dabei zu unterstützen, ruft das SOS-Kinderdorf Bremen den Careleaver-Treffpunkt ins Leben. Als Careleaver werden Menschen bezeichnet, die zu einem Zeitpunkt ihres Lebens in einer Jugendhilfeeinrichtung gelebt haben und deren Betreuung beendet inzwischen beendet ist. Zu dem Angebot zählen eine offene Sprechstunde, Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen und Behördenangelegenheiten, Schuldnerberatung, Ausbildungscoaching sowie Einzel- und Gruppenangebote.

Der Careleaver-Treffpunkt wird in der Bremer Innenstadt, Nahe des Bremer Doms eingerichtet.

So können Sie dieses Projekt unterstützen

Für dieses Projekt des SOS-Kinderdorf Bremen zu spenden, ist ganz einfach. Geben Sie im Online-Spendenformular einfach ihren gewünschten Betrag ein und bestimmen Sie, in welchem Zeitabstand Sie uns unterstützen möchten. Wenn Sie speziell für das Projekt "CareLeaver" des SOS-Kinderdorf Bremen spenden möchten, dann vermerken Sie dies bitte im abschließenden Freitextfeld mit „Spende für das SOS-Kinderdorf Bremen - CareLeaver“. Das Freitextfeld finden Sie in Schritt 3 des Spendenprozesses.

spenden

So können Sie helfen!

Spenden

Ihre Ansprechpartnerin

[---Image_alt---] Sylvia Schikker

Sylvia Schikker
Ansprechpartnerin für Unternehmen, Stiftungen und private Förderer sowie für Presse und Kooperationspartner

SOS-Kinderdorf Bremen
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Friedrich-Ebert-Straße 101
28199 Bremen

Telefon 0421 59712-52
sylvia.schikker@sos-kinderdorf.de