32809_29426_KD-Oberpfalz_18.04.2017_MaximilianGeuter_0393.jpg
Ehrenamt

Engagieren tut gut!

Wir machen uns seit einem halben Jahrhundert für die Bedürfnisse, Anliegen und Rechte von Kindern stark. Jeder Freiwillige, der uns mit seinem Engagement und seinen Talenten unterstützt, ist eine wertvolle Bereicherung, auf die wir nicht verzichten können.

Sollten Sie Interesse haben, uns ehrenamtlich zu unterstützen, freut sich Sarah Stoppe-Ramadan von Ihnen zu hören!

Aktuell suchen wir ehrenamtliche MitarbeiterInnen in diesen Bereichen

Hausaufgabenhilfe an der Grundschule

Im Rahmen unseres Angebotes für Kinder und Jugendliche, bieten wir unter anderem die Hausaufgabenbetreuung ("Lernzeit") an der Grundschule Oderstraße an. Kinder der 1. bis 4. Klasse benötigen am Nachmittag Menschen, die ihnen helfen, sich zu organisieren ("Was habe ich eigentlich auf?"), zu konzentrieren ("Wie schaffe ich das?") und die ggf. etwas Hilfestellung bei den Aufgaben geben. Die Ehrenamtlichen werden stets durch einen pädagogischen Mitarbeiter /eine pädagogische Mitarbeiterin oder durch eine Lehrkraft begleitet.

  • Die Zeiten sind wochentags (außer freitags) von 13:00 bis 15:00.


Darüber hinaus bieten unsere pädagogischen MitarbeiterInnen Arbeitsgemeinschaften (AGs) für die Kinder an. Auch hier benötigen sie Unterstützung durch Ehrenamtliche. Die Zeiten sind wochentags (außer freitags) von 15:00 bis 16:00.

Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Stoppe-Ramadan
Tel.: 0421 597 12-15
sarah.stoppe-ramadan@sos-kinderdorf.de
 

Ehrenamtliche für unser Sprachcafé

Deutsch sprechen, sich kennenlernen, Kontakte knüpfen, Spiele spielen, Vokabeln & Grammatik verstehen oder einfach bei einer Tasse Kaffee zusammen sein.

In unserem Sprachcafé kommen mehrmals die Woche "alte" und "neue" Bürgerinnen und Bürger aus der Neustadt & Umzu zusammen, um in entspannter Atmosphäre Deutsch zu sprechen. Die Ehrenamtlichen leiten diese Sprachcafés und können die Treffen nach eigenen Vorstellungen gestalten.

Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Stoppe-Ramadan
Tel.: 0421 597 12-15
sarah.stoppe-ramadan@sos-kinderdorf.de


Servicekraft für unser offenes Café

Unser Café, mit großer Spielecke für Kinder, ist das Herzstück des SOS-Kinderdorf Zentrums.

Von 9 bis 11 Uhr kann man hier gemütlich frühstücken, von 12 bis 14 Uhr zu Mittag essen und im Anschluss Kaffee, Tee und Kuchen genießen.Das Café wird von Ehrenamtlichen betrieben. Sie geben Speisen und Getränke aus, kassieren, räumen das Buffet ab und kümmern sich um die Gäste.

Was Sie mitbringen sollten: 

  • Zuverlässigkeit
  • Offen auf Menschen zugehen können
  • Freude an der Arbeit für und mit Menschen unterschiedlicher Herkunft
  • Bereitschaft, sich einen festen Tag in der Woche (1x pro Woche 4 Stunden) zu engagieren.

Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Stoppe-Ramadan
Tel.: 0421 597 12-15
sarah.stoppe-ramadan@sos-kinderdorf.de


Angebote für Kinder am Nachmittag

Unser Café im SOS-Kinderdorf Zentrum ist ein Treffpunkt für Menschen aus der Nachbarschaft. Familien verbringen hier gemeinsam ihre Nachmittage.

Ehrenamtliche bieten in dieser Zeit verschiedenste Angebote an, um die Kinder motorisch oder kognitiv zu fördern. Für unsere Bastelangebote suchen wir daher noch Ehrenamtliche, die 1x pro Woche (mittwochs oder freitags) ein Angebot für Kinder gestalten und durchführen.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfahrung mit kleinen Kindern im Alter bis 5 Jahre, Zuverlässigkeit, Freude am kreativen Arbeiten und an der Vielfalt unserer Gäste.


Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Stoppe-Ramadan
Tel.: 0421 597 12-15
sarah.stoppe-ramadan@sos-kinderdorf.de

Gastgeber für unser Café

Das Café im SOS-Kinderdorf Zentrum ist offen für die ganze Nachbarschaft. Hier treffen sich Jung und Alt bei Frühstück, Mittagessen oder Kaffee und Kuchen. Hier finden unsere Sprachcafés statt und hier begegnen sich BremerInnen und NeubremerInnen. Es wird geführt von Ehrenamtlichen. Unsere GastgeberInnen begrüßen die Gäste und heißen sie willkommen, sie bedienen das Telefon, geben Informationen über unsere Angebote weiter und schaffen eine angenehme, einladende Atmosphäre.

Die noch offenen Einsatzzeiten sind dienstags, donnerstags oder freitags von 09:00 bis 13:00 Uhr. Melden Sie sich gerne, dann können wir weitere Fragen klären.

Ihre Ansprechpartnerin
Sarah Stoppe-Ramadan
Tel.: 0421 597 12-15
sarah.stoppe-ramadan@sos-kinderdorf.de


Unterstützung bei der Spendenannahme

Die Arbeit des SOS-Kinderdorfs lebt davon, dass Menschen uns Zeit- oder Sachspenden entgegen bringen. Die Sachspenden müssen angenommen und sortiert werden, um sie bedarfsgerecht zu verteilen.

Wir suchen Unterstützung für unsere Spendenannahme. Das Lager befindet sich im Kinderdorf Zentrum in der Neustadt. Aufgabe ist das Sortieren der Sachspenden, damit sie dort ankommen, wo sie gebraucht werden.

Wir freuen uns über motivierte, zuverlässige und tatkräftige Helferinnen und Helfer. 

Deutschnachhilfe

Wir suchen für von uns betreute Jugendliche Nachhilfe in Deutsch. Sie besuchen die Berufsfachschule und sind nun teilweise mit Begriffen aus der Ausbildung konfrontiert, die ihnen noch unbekannt sind.

Die Aufgaben umfassen: Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen in Deutsch bzw. Deutscher Grammatik und ggf. Erklärung von Begrifflichkeiten der Ausbildung.

Was Sie mitbringen sollten: Offenheit gegenüber anderen Kulturen, gute Kenntnisse der Deutschen Grammatik und Geduld beim Vermitteln.

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Ramadan

Sarah Stoppe-Ramadan
Ehrenamtskoordinatorin

SOS-Kinderdorf Bremen
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Friedrich-Ebert-Straße 101
28199 Bremen

Telefon 042 159712-15
Fax 042 159712-11
sarah.stoppe-ramadan@sos-kinderdorf.de