[---Image_alt---] 2316_KD-Harksheide_Thosten_Kolmmer_271013_TOKO0743
Jugendwohngruppe Kattenesch

Ein Ort zum Wohlfühlen für Jugendliche in Not

Die Jugendwohngruppe "Kattenesch" bietet Jugendlichen, die aus verschiedenen Gründen nicht bei ihren Familien leben können, einen weiteren Lebensort. Die Jugendlichen leben zusammen in einem schönen, direkt an der Ochtum gelegenen Haus, werden rund um die Uhr betreut und erhalten Unterstützung bei der Bewältigung ihres Alltags, in der Schule und im Beruf sowie bei der Aufarbeitung persönlicher Krisen und Problemen. Die Erzieher und Sozialpädagogen fördern auch die Kommunikation und Aussöhnung mit den Familien, so dass diese als Unterstützung für die Jugendlichen erhalten bleiben. Nach einiger Zeit können die Jugendlichen in ein eigenes Appartment im unteren Teil des Hauses wechseln, das Leben auf eigenen Beinen erproben und so langsam in die Selbstständigkeit hineinwachsen. Mehrmals im Jahr finden für die Jugendlichen erlebnispädagogische Fahrten statt, zum Beispiel in Form von Kanutouren oder Zeltlagern.