Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
53441_SOS-KD-Bremen_Erlebnisgrundstück-2020-09-29_067_22.jpg
Erlebnispädagogik

Erlebnisgrundstück an der Wümme

Das SOS-Kinderdorf Bremen verfügt über ein großzügiges Grundstück im Blockland. Direkt an der „kleinen Wümme“ gelegen, ist es problemlos aus der Stadt mit dem Fahrrad, aber auch mit dem Auto zu erreichen.Das Gelände ist für erlebnispädagogische Angebote naturnah hergerichtet. Es ist ein Zielort für kleine und große Radtouren, der Ausgangspunkt von Kanufahrten, ein Schlafplatz für Zeltabenteuer und vieles mehr. Alles, was Platz benötigt und frische Luft benötigt, kann hier stattfinden. Dementsprechend ist das Gelände u.a. ausgestattet mit Kanus, einer Slackline, Gruppen- und Ballspielen, einer Baumschaukel sowie einer Feuerstelle und einem Grill.

Das Gelände wird zudem dazu genutzt, um mit Betreuten handwerklich tätig zu sein. So wurden z.B. im Rahmen eines Projekts mit schulmeidenden Jugendlichen ein Unterstand mit Tischen und Bänken errichtet und in einer Ferienaktion ein Gartenhaus aufgebaut.

Auf diese Weise ermöglichen wir es den Betreuten, fern des Alltags und doch schnell erreichbar, erlebnispädagogische Natur-, Selbst- und Gruppenerfahrungen zu sammeln, die auch nach der Rückkehr in den städtischen Alltag nachwirken.

Einrichtungsleitung

Einrichtungsleitund Dr. Lars Becker

Dr. Lars Becker

SOS-Kinderdorf Bremen
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Friedrich-Ebert-Straße 101
28199 Bremen

Telefon 0421 59712-0

lars.becker@sos-kinderdorf.de