31260_KD-Lippe_50.Jubiläum_17.09.2017_MikaVolkmann_Allgemein_045.JPG
Veranstaltungsprogramm

Unser aktuelles Programm

Gut zu wissen

An folgenden Tagen hat das SOS-Kinderdorf-Zentrum geschlossen:

  • 13. August
  • 11. September
  • 27. September bis 4. Oktober
  • ...sowie an allen Feiertagen

Täglich für alle

Frühstücksbuffet

Beginnen Sie den Tag mit einem Frühstück in netter Atmosphäre. Bedienen Sie sich an unserem abwechslungsreichen Buffet. Und stellen Sie sich Ihr Frühstück nach Lust und Laune selbst zusammen! Kaffeespezialitäten, zahlreiche Teesorten und Säfte zu günstigen Preisen stehen für Sie bereit. 

montags bis freitags von 9:00 bis 11:00 Uhr

Sozialer Mittagstisch

Für kleines Geld gut und ausgewogen essen. Unser spendenfinanzierter sozialer Mittagstisch bietet den Genuss eines leckeren, frisch zubereiteten Mittagessens – unabhängig vom Geldbeutel. Es gibt Salatbeilage oder Dessert und auf Wunsch auch vegetarisch. 

montags bis freitags von 12:00 bis 14:00 Uhr

Nachmittags-Café

Nach dem Mittagstisch können Sie es sich bei Kaffee oder Tee und leckerem Kuchen in unserem Nachmittags-Café gemütlich machen oder an einer unserer zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen. 

montags bis freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Kinder Secondhand Laden „Klamöttchen“

Erstlingsausstattung fürs Baby, Kinderkleidung bis zur Größe 152 und Spielzeug. 

Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9:30 bis 12:30 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr 

Telefon: 04 21/5 97 12 32

Unser wöchentliches Angebot

Montag

10:00-12:00 Uhr: Offene Hebammensprechstunde

Schwangerschaft und das Leben mit einem Baby sind aufregende Lebensphasen, häufig verbunden mit Unsicherheit und Fragen. In der offenen Hebammensprechstunde haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und zur Entwicklung im ersten Lebensjahr zu stellen.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

10:00-11:30 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr: Sprachcafé 

Sich kennenlernen bei einer Tasse Kaffee, Deutsch lernen, Kontakte knüpfen.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

11:00-12:30 Uhr: Babytreff der Frühberatungsstelle Süd für Neugeborene und ihre Mütter und Väter

Stillen, Flasche geben und Füttern, Tragetuchwickeln, Spielen, Schlafen, Schreien und vieles mehr sind unsere Themen. Auf Wunsch wiegen wir die Babys und geben Pflegetipps. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0176-12606141
Keine Anmeldung erforderlich!

15:00-17:00 Uhr: Offener Zwillingstreff

Gemeinsam spielen, Erfahrungen über Elternfreuden und Erziehungsstress im Doppelpack austauschen. Nach Absprache und auf Wunsch laden wir pädagogische Fachkräfte dazu ein. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

ab 15:30 Uhr: Spielenachmittage für Jung und Alt (14-tägig)

Memory und andere – Klein gegen Groß, Lottino und andere – Klein gegen Klein, Rommé und andere – Groß gegen Groß. Bring dein Lieblingsspiel mit und erkläre es uns! 
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!
 

Dienstag

9:00-10:45 Uhr: Meine Mama lernt Deutsch – Sprachkurs für Mütter mit Migrationshintergrund (Kurs 1)
Neben alltäglichen Sprachschwierigkeiten sind es vor allem die Arbeitssuche und die Schulbegleitung der Kinder, die das Ankommen und „Sich-zu-Hause-fühlen“ erschweren. Der Sprachkurs bietet die Möglichkeit, erste Schritte in der deutschen Sprache zu gehen. Kinder werden während der Unterrichtszeit betreut.
Kursbeginn am 20. August
Leitung: Elisabeth Frintrop
Anmeldung unter Telefon 04 21 / 5 97 12 31 oder monika.lysik@sos-kinderdorf.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

9:30-11:00 Uhr: Babytreff der Frühberatungsstelle Süd für Neugeborene und ihre Mütter und Väter

Stillen, Flasche geben und Füttern, Tragetuchwickeln, Spielen, Schlafen, Schreien und vieles mehr sind unsere Themen. Auf Wunsch wiegen wir die Babys und geben Pflegetipps. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0176-12606141
Keine Anmeldung erforderlich!

10:00-11:30 Uhr: Sprachcafé 

Sich kennenlernen bei einer Tasse Kaffee, Deutsch lernen, Kontakte knüpfen.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

11:15-13:00 Uhr: Meine Mama lernt Deutsch – Sprachkurs für Mütter mit Migrationshintergrund (Kurs 2)
Neben alltäglichen Sprachschwierigkeiten sind es vor allem die Arbeitssuche und die Schulbegleitung der Kinder, die das Ankommen und „Sich-zu-Hause-fühlen“ erschweren. Der Sprachkurs bietet die Möglichkeit, erste Schritte in der deutschen Sprache zu gehen. Kinder werden während der Unterrichtszeit betreut.
Kursbeginn am 20. August
Leitung: Elisabeth Frintrop
Anmeldung unter Telefon 04 21 / 5 97 12 31 oder monika.lysik@sos-kinderdorf.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

ab 15:30 Uhr: Kreativer Kindernachmittag für Kinder dieser Welt (ab 3 Jahren) 

Geschichten hören, basteln, Spiele spielen, malen und montags singen mit Klavierbegleitung.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen 
Telefon: 0421/59712-30Keine Anmeldung erforderlich!

16:00-16:30 Uhr: Vorhang auf, Kasperle besucht uns! (14-tägig)

Wir spielen lustige, spannende und lehrreiche Stücke für Kinder ab 3 Jahren. Wir spielen lustige, spannende und lehrreiche Stücke für Kinder ab 3 Jahren.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!
 

Mittwoch

9:30-11:00 Uhr: Spielen, Toben und Spaß haben

Offenes Angebot für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren. Wir bauen eine Bewegungslandschaft auf, toben und spielen gemeinsam. Kommen Sie einfach vorbei.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

9:30-11:00 Uhr: Gemeinsam in den Tag – Frühstücksrunde im SOS-Kinderdorf-Zentrum

Wir starten gemeinsam in den Tag und laden zu einem Frühstück am schön gedeckten Tisch ein. Knüpfen Sie neue Kontakte, während die Kleinen Freundschaften in der Spielecke schließen.
Kosten: 2 Euro für Erwachsene.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

10:00-11:00 Uhr: Offene Sprechstunde

Wir beraten Eltern, Jugendliche und Kinder in Einzelgesprächen zu Fragen des Familienalltags, Erziehung und allen anderen Themen, die Ihnen wichtig sind. Wir unterstützen Sie in schwierigen Situationen und Phasen des Lebens – unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität – anonym und kostenlos.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-62
Keine Anmeldung erforderlich!

15:00-17:00 Uhr: Sew and see – for you and me
Offene Nähwerkstatt für alle Nähbegeisterten (14-tägig)

Lieblingsstücke reparieren oder ändern, Neues schaffen mit und ohne Hilfestellung – auf jeden Fall kreativ. Materialien mitbringen oder gegen Kostenbeitrag. 
Leitung: Irmgard Moczinski.
Kommen Sie einfach vorbei. Kostenlos.
ab 12. Juni

10:00-12:00 Uhr: Offener Handarbeitsstammtisch (14-tägig)

In gemütlicher Runde eigene Strick-, Häkel- oder Strickarbeiten fertigen, Ideen austauschen oder am Handarbeitsprojekt fürs SOS-Kinderdorf teilnehmen.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101 
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

10:00-12:00 Uhr: wellcome

Praktische Hilfe nach der Geburt im Bremer Süden. wellcome ist praktische Nachbarschaftshilfe für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr. Hilfe erhalten diese durch Ehrenamtliche, die sie im Alltag ein- bis zweimal die Woche für zwei bis drei Stunden zu Hause entlastet. Neben einer einmaligen Vermittlungsgebühr in Höhe von maximal 10,00 €, zahlen Sie bis zu 5,00 € pro Stunde für den Einsatz bei Ihnen zu Hause. Weitere Informationen erhalten Sie bei unserer wellcome-Koordinatorin Petra Hock oder hier.
SOS-Kinderdorf-Zentrum
Telefon 04 21/5 97 12 15 oder 01 70/3 75 78 78 (Petra Hock)
E-Mail: bremen.sued@wellcome-online.de

15:00-16:30 Uhr: Spielraum

Bolzen mit dem SV Werder Freies Fußballtraining für Mädchen und Jungen zwischen 10 und 14 Jahren. Wir wärmen uns auf, dribbeln, passen, schießen Tore, bolzen mit Kindern aus der Nachbarschaft. Turnschuhe und bequeme Kleidung werden empfohlen. Bei schlechtem Wetter in der Turnhalle. Bitte dafür geeignete Schuhe mitbringen. (In den Ferien findet das Training nicht statt.)Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. 
Auf dem Bolzplatz der Schule am Leibnizplatz.
Leitung: Trainer des SV Werder Bremen Kommt einfach vorbei.
Kostenlos.

15:00-16:30 Uhr: SPIELRAUM – Bolzen mit dem SV Werder

Freies Fußballtraining für Mädchen und Jungen zwischen 10 und 14 Jahren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In den Ferien findet das Training nicht statt.
Informationen: SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

15:00-17:00 Uhr: Sew and see – for you and me
Offene Nähwerkstatt für alle Nähbegeisterten 

Lieblingsstücke reparieren oder ändern, Neues schaffen mit und ohne Hilfestellung – auf jeden Fall kreativ. Materialien mitbringen oder gegen Kostenbeitrag. 
Leitung: Irmgard Moczinski.
Kommen Sie einfach vorbei. Kostenlos.

Donnerstag

9:00-10:45 Uhr: Meine Mama lernt Deutsch – Sprachkurs für Mütter mit Migrationshintergrund (Kurs 1)
Neben alltäglichen Sprachschwierigkeiten sind es vor allem die Arbeitssuche und die Schulbegleitung der Kinder, die das Ankommen und „Sich-zu-Hause-fühlen“ erschweren. Der Sprachkurs bietet die Möglichkeit, erste Schritte in der deutschen Sprache zu gehen. Kinder werden während der Unterrichtszeit betreut.
Kursbeginn am 20. August
Leitung: Elisabeth Frintrop
Anmeldung unter Telefon 04 21 / 5 97 12 31 oder monika.lysik@sos-kinderdorf.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

10:00-11:30 Uhr: Sprachcafé 

Sich kennenlernen bei einer Tasse Kaffee, Deutsch lernen, Kontakte knüpfen. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen 
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

11:15-13:00 Uhr: Meine Mama lernt Deutsch – Sprachkurs für Mütter mit Migrationshintergrund (Kurs 2)
Neben alltäglichen Sprachschwierigkeiten sind es vor allem die Arbeitssuche und die Schulbegleitung der Kinder, die das Ankommen und „Sich-zu-Hause-fühlen“ erschweren. Der Sprachkurs bietet die Möglichkeit, erste Schritte in der deutschen Sprache zu gehen. Kinder werden während der Unterrichtszeit betreut.
Kursbeginn am 20. August
Leitung: Elisabeth Frintrop
Anmeldung unter Telefon 04 21 / 5 97 12 31 oder monika.lysik@sos-kinderdorf.de
Die Teilnahme ist kostenlos.

ab 15:30 Uhr: Kreativer Kindernachmittag für Kinder dieser Welt (ab 3 Jahren) 

Geschichten hören, Basteln, Spiele spielen, Malen und montags Singen mit Klavierbegleitung. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

ab 19:00 Uhr: Pause vom MAMA-Alltag (14-tägig)

Glück und Leid liegen in der Mutterrolle nah beieinander. Mit anderen Müttern kannst Du Dich bei uns austauschen, Dir Anregungen und Hilfestellungen holen und ihr könnt euch gegenseitig emotional stärken. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30

Freitag

9:30-11:00 Uhr: Spielen, Toben und Spaß haben
Offenes Angebot für Eltern mit Kindern unter 3 Jahren. Wir bauen eine Bewegungslandschaft auf, toben und spielen gemeinsam. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

10:00-11:30 Uhr und 14:00-15:30 Uhr: Sprachcafé 

Sich kennenlernen bei einer Tasse Kaffee, Deutsch lernen, Kontakte knüpfen. SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

10:30 Uhr-12:00 Uhr: Stillcafé (14-tägig)

Offener Treff für stillende Mütter mit Kindern. Austausch, Beratung und Unterstützung. Auch Schwangere und nicht mehr Stillende sind herzlich willkommen. Unsere Hebamme spricht auch englisch, französisch und spanisch. Kosten: 2 Euro.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30
Keine Anmeldung erforderlich!

Für Familien

Bilderbuchkino (mehrere Termine)

Bilderbuchkino und Bilderbuch-Tauschaktion

Geschichten für Kinder ab 3 Jahren mit kleinem Malprogramm im Anschluss. Möchtest Du mal ein anderes Bilderbuch zu Hause haben, bringe Dein Bilderbuch mit und tausche es.
Leitung: Marion Glaß
Kommt einfach vorbei. Kostenlos.
Termine: donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr 

1. August: Mama Muh baut ein Baumhaus (J. und T. Wieslander)
15. August: Gute Nacht Willi Wiberg ( G. Bergström)

Familiensonntag (jeden Sonntag)

Genießen Sie Kuchen und Kaffee in netter Gesellschaft. In unserem Café stellen wir zahlreiche Spiele für Groß und Klein zum gemeinsamen Spielen zur Verfügung. Kommen Sie einfach vorbei.
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30

Termine: 
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Jubiläum

23. Juni von 14.00 bis 17.00 Uhr

Gemeinsam mit euch möchten wir unser 20-jähriges SOS-Kinderdorf-Bremen Jubiläum feiern und laden euch gerne zu unserem Sommerfest ein. Es erwarten euch viele Aktionen für Klein und Groß, Bühnenprogramm, Kaffee, Kuchen und
vieles mehr.

Spiele für Groß und Klein und Handpuppentheater

25. August von 14.00 bis 17.00 Uhr

Wie stellen wie immer zahlreiche Spiele für Groß und Klein zum gemeinsamen Spielen in unserem Café zur Verfügung. Als besonderes Angebot haben wir an diesem Tag das Handpuppentheater Steffensweg mit dem Stück „Kasper geht Baden“
zu Gast. Beginn ist um 15:00 Uhr.

Der SOS-Kinderdorf und Werder Bremen Familiensamstag (31. August)

Die Windel-Liga von Werder Bremen ist am Samstag, den 31. August zu Gast im SOS-Kinderdorf-Zentrum. Gemeinsam präsentieren wir unsere beliebtesten Angebote. Gönnen Sie Ihrem Baby eine Massage oder nehmen Sie am Eltern-Kind-Bewegungsangebot teil. Es gibt interessante Vorträge, ein Bilderbuchkino für Kinder ab 3 und natürlich haben auch der Secondhand Laden „Klamöttchen“ und das Café geöffnet. 

Als Highlight können Sie den Fuß- oder Handabdruck Ihres Kindes mit nach Hause nehmen. 

Termin: 
Samstag, 31. August von 14.00 bis 17.00 Uhr 

Kommen Sie einfach vorbei. Kostenlos.

Beratung und Information

In Kooperation mit der Frühberatungsstelle Süd

„Geschwister sein – oder doch lieber nur eins?“ (19. Juni)

In Kooperation mit der Frühberatungsstelle Süd

Familie ist verschieden, ob 1, 2, 3 oder viele Kinder da sind, alles hat Vor- und Nachteile. Nach einem kurzen Vortrag wollen wir uns darüber austauschen, was wir jetzt als Eltern erleben und wie es für uns als Kinder war.
Willkommen sind alle Eltern, die Babys und/oder Kleinkinder haben.

Termin:
Mittwoch 19. Juni von 17.00 bis 18.00 Uhr

Leitung: Ulrike Glingener, Sozialpädagogin der Frühberatung

Wir bieten keine Betreuung an, aber Kinder können mitkommen.

Gesprächskreis zum Thema: „Ich sag NEIN und was machst Du?“ (12. Juni und 3. Juli)

In Kooperation mit der Frühberatungsstelle Süd Kinder sind ja sooo erfinderisch mit neuen Fähigkeiten und immer neuen Ideen. Wann soll ich als Mutter oder Vater eigentlich mit dem Erziehen anfangen und bedeutet es mehr als Grenzen setzen und konsequent sein? Was ist der Sinn von Belohnung und müssen Strafen nicht auch mal sein? Gesprächskreis mit kurzem Vortrag für Eltern, Großeltern u.a. Bezugspersonen von Klein- und Kindergartenkindern.

Termine:
Mittwoch 12. Juni und Folgeveranstaltung 3. Juli von 17.00 bis 18.30 Uhr
Leitung: Ulrike Glingener, Sozialpädagogin der Frühberatung

Anmeldung für alle drei Termine unter: 01 76 / 12 60 61 41

Wir bieten keine Betreuung an, Kinder können aber mitkommen.

Für Kinder und Jugendliche

Comic Workshop (5. und 6. August)

für Kinder (10-12 Jahre)
Mit Bildern (D)eine Geschichte erzählen: Wir zeichnen zusammen und machen unsere eigenen kleinen Comic-Hefte. Leitung: Jeff Hemmer

Termin:
Montag, 5. und Dienstag, 6. August jeweils von 9.30 bis ca. 14.30 Uhr
Kosten: 10 Euro inkl. Mittagsessen (Ermäßigung möglich)
SOS-Kinderdorf-Zentrum, Friedrich-Ebert-Straße 101, 28199 Bremen
Telefon: 0421/59712-30

Bunt gemixt

Sommerfest zum 20 Jährigem Jubiläum (23. Juni)

20 Jahre SOS-Kinderdorf Bremen.
Feiern Sie mit uns!

Spiel, Spaß und gute Laune erwarten Sie bei unserem Sommerfest. Spielaktionen, Kinderschminken, Puppentheater und als Gast die Bremer Stadtmusikanten. Ein buntes Bühnenprogramm mit den Gebrüdern Jehn, dem Neustädter Shanty Chor und vielen weiteren kleinen und großen Künstlern sorgen dafür darüber hinaus für allerbeste Stimmung. Kulinarisch ebenfalls gut versorgt, muss nur noch das Wetter mitspielen! Wir laden Sie herzlich dazu ein, das Jubiläum des SOS-Kinderdorfes Bremen mit uns zu feiern und gemeinsam einen schönen Nachmittag zu verbringen.
Termin:
Sonntag, 23. Juni von 14.00 bis 17.00 Uhr
im SOS-Kinderdorf-Zentrum und auf der Wiese vor unserem Café.