Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
47043_KD_Hamburg_Beratungssituation_Modelle_18092019_ChristinaKoerte_1669.jpg
Careleaver-Treff

Offenes Beratungsangebot für Careleaver

Unsere Erfahrung ist, dass die jungen Menschen nach der Jugendhilfe ihr Leben sehr gut meistern. Aber das tun sie unter erschwerten Bedingungen, denn häufig können sie nicht auf einen unterstützenden familiären Hintergrund zurückgreifen. Und auch ihre sozialen Netzwerke stoßen an Grenzen, wenn Krisen ausbrechen, z.B. in der Partnerschaft oder am Ausbildungsort.

Um zu verhindern, dass aus kleinen Krisen große Krisen werden und dass ein kleiner Hilfebedarf dazu führt, dass ein junger Mensch wieder dauerhaft Hilfe benötigt, richtet das SOS-Kinderdorf Bremen mitten in der Bremer Innenstadt eine offene Beratungsstelle für Careleaver ein.

Jeweils Dienstags- und Donnerstagsnachmittag werden unsere Fachkräfte, die auf die Arbeit mit jungen Erwachsenen spezialisiert sind, jeweils zwei Stunden die jungen Menschen mit ihren Anliegen empfangen und beraten.

Der Careleaver-Treff richtet sich an alle jungen Menschen, die einmal in der Kinder- und Jugendhilfe betreut wurden (ob bei SOS-Kinderdorf oder anderswo), zwischen 16 und 27 Jahren. Das Angebot startet im Sommer 2020.

Wir bieten Beratung bei Themen wie:

  • Ausbildung und Beruf,
  • eigene Wohnung,
  • Alltagsbewältigung,
  • Partnerschaft,
  • Freizeitgestaltung und
  • rechtlichen Fragen.

Hier wird der Treff zu finden sein:

SOS-Careleaver-Treff Bremen
Dechanatstraße 3
28195 Bremen