Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Aktuelles

SOS-Vorstandsvorsitzende besucht das SOS-Kinderdorf Bremen

12. Juli 2021

Seit dem 1. März 2021 ist Prof. Dr. Sabina Schutter Vorstandsvorsitzende von SOS-Kinderdorf Deutschland. Ihr erster Besuch im Norden führte sie nun in das SOS-Kinderdorf Bremen, wo sie von Einrichtungsleiter Dr. Lars Becker herzlich begrüßt wurde.

Dr. Lars Becker und Prof. Sabina Schutter

Einrichtungsleiter Dr. Lars Becker zeigte der Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Sabina Schutter die Bremer Einrichtungen von SOS-Kinderdorf.

Auf dem Programm standen zahlreiche Ortstermine, die ihr nicht nur einen Überblick, sondern auch einen Einblick in die Arbeit die vielfältige Arbeit des Kinderdorfs ermöglichten:

Eine Führung durch das SOS-Kinderdorf-Zentrum Bremen, dem Stadtteil- und Familienzentrum in der Bremer Neustadt.

Ein Fachgespräch in der SOS-Therapeutischen Wohngruppe Bremen, die seit mehr als dreißig Jahren junge Erwachsene auf dem Weg zu einem selbständigen Leben begleitet.

Ein Besuch in der Innenstadt bei Careleaver.Bremen, der Anlauf- und Beratungsstelle für junge Menschen, die früher einmal in der Jugendhilfe gelebt haben.

Ein Kaffeetrinken im SOS-Geschwisterhaus Bremen, in dem Geschwister auch während der belastenden Zeit der Inobhutnahme gemeinsam untergebracht werden.

Im Rahmen des Besuchs fand zudem ein Austausch über die Zusammenarbeit des SOS-Kinderdorfs Bremen mit anderen Kinderdörfern und mit der Geschäftsstelle des Vereins in München statt. Mit jeder Menge neuen Eindrücken und Hintergrundinformationen reiste Frau Schutter zurück nach München, nicht ohne vorher eine Rückkehr in Aussicht zu stellen. Anlässe wird es dafür genug geben, denn allein in den nächsten 1,5 Jahren eröffnet das Kinderdorf in Bremen vier neue Standorte, um zukünftig noch mehr jungen Menschen und deren Familien in Bremen helfen zu können.