8548_KD Niederrhein_Mathis Leicht_MG_8076
RAV Spandau

Alles zum Thema Ausbildung

Seit 2007 koordiniert das SOS-Kinderdorf Berlin die Aktivitäten des Regionalen Ausbildungsverbundes (RAV) Spandau. Wir beraten und unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen bei der Fachkräftesicherung in allen Fragen rund um das Thema Ausbildung und sind Ansprechpartner für ausbildungsplatzsuchende Jugendliche sowie für Lehrkräfte, die ihre Schüler*innen auf den Übergang in Ausbildung vorbereiten.

In regelmäßigen Treffen mit unseren Netzwerkpartner*innen besprechen wir aktuelle Entwicklungen in der dualen Ausbildung sowie des bezirklichen und berlinweiten Ausbildungsmarktes und diskutieren die Möglichkeiten zur verbesserten Gestaltung des Übergangs von Schule in duale Ausbildung.

Unsere Angebote:

  • Unternehmensberatung zu individuellen Unterstützungsangeboten
  • Ausbildungs- und Praktikumsplatzakquise
  • Informationen zur Angebotsstruktur und Kontaktvermittlung am Übergang von Schule in Ausbildung
  • Teilnahme an berufsorientierenden Veranstaltungen wie dem Erlebnisparcours „Komm auf Tour“ sowie Ausbildungsmessen.
  • Konzeption und Durchführung von themenbezogenen Veranstaltungen, wie z.B. zur beruflichen Integration von Geflüchteten und zur Akquise von Auszubildenden sowie Ausbildungsabbruchprävention.
  • Durchführung von themenrelevanten Fortbildungen für unterschiedliche Zielgruppen wie Unternehmen und Multiplikator*innen
  • Eine regelmäßige, offene Sprechstunde im Jugendberatungshaus Spandau, immer donnerstags von 13-16 Uhr

Unsere Partner*innen im bezirklichen Netzwerk:

  • Bezirksamt Spandau (Wirtschaftsförderung und Jugendamt)
  • Agentur für Arbeit Berlin Nord (Berufsberatung und Arbeitgeberservice)
  • Jobcenter Berlin Spandau
  • Jugendberufsagentur Berlin, Standort Spanadau
  • Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V.
  • Verbundberatung Duale Berufsausbildung in Berlin
  • Schulberatung Duales Lernen/WAT
  • Jugendberatungshaus Spandau, outreach gGmbH
  • Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH
  • Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V.
  • TÜV-Rheinland Akademie GmbH, NL-Spandau
  • Schule an der Haveldüne / 8. ISS Spandau

Weitere Informationen: www.nrav.de
Das Projekt wird im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales durchgeführt und mit Mitteln des Landes Berlin gefördert.


Ihre Ansprechpartnerinnen

Patricia Schmihing
SOS-Kinderdorf Berlin / Zweigstelle Gatow
Ausbildung und Qualifizierung

SOS-Kinderdorf Berlin
Gatower Straße 199
13595 Berlin

Telefon: 030 330993 611
patricia.schmihing@sos-kinderdorf.de

Sirona Beyer
SOS-Kinderdorf Berlin
Zweigstelle Gatow: Regionaler Ausbildungsverbund Spandau

Gatower Str.199
13595 Berlin
0 30 330993-618

sirona.beyer@sos-kinderdorf.de