Aktuelles

OptiPrax-Ausbildung läuft optimal

31. Juli 2018

Krippe

Mit einem Modellversuch versucht Bayern, die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher attraktiver zu gestalten. OptiPrax steht für Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen. Dabei wird der Praxisteil ausgebaut, die Ausbildungsdauer auf drei Jahre verkürzt und die Vergütung erhöht. SOS-Kinderdorf Augsburg beteiligt sich daran – zur Freude von Simone Mosca, der 2017 seine Erzieherausbildung mit optimierten Praxisphasen in der Kinderkrippe Krümelkiste von SOS-Kinderdorf anfing.

Derzeit ist der gebürtige Italiener in unserer Jugendwohngemeinschaft tätig. In der Ausbildung muss er nämlich drei Praktika in drei verschiedenen Bereichen absolvieren. „Ich bin sehr zufrieden und habe viel Glück gehabt. Alle Kollegen haben mich in das Team integriert und mir immer sehr geholfen. Sie stellen für mich wunderschöne Vorbilder dar. Ich fahre jeden Tag mit einem Lächeln zur Arbeit und am Ende des Tages mit einem noch größeren nach Hause.“ So soll es bleiben.

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Augsburg – Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Einrichtungsleitung: Sonja Schöpf

Leonhardsberg 16
86150 Augsburg

Telefon: 0821 344990-0
Fax: 0821 344990-20

Nachricht senden