Aktuelles

Schüler spenden 1000 Euro

22. August 2018

Scheckübergabe_BerufsschuleWörishofen

Fiona Steiger (Jugendliche von links),  Aylien Sarialtun, Alina Fagieri und Steffen Leinich von der Wirtschaftsschule Bad Wörishofen besuchten mit ihren Klassenkameraden das SOS-Kinderdorf Dießen

Schüler spenden 1000 Euro für das SOS-Kinderdorf

Fiona Steiger,  Aylien Sarialtun, Alina Fagieri und Steffen Leinich von der Wirtschaftsschule Bad Wörishofen besuchten mit ihren Klassenkameraden der 7. Klasse das SOS-Kinderdorf Dießen und hatten als Gastgeschenk 1000 Euro im Gepäck. Im Rahmen eines Ethik-Projektes hatten sie mit ihrem Lehrer Martin Muth (Dritter von links) einen Spendenlauf organisiert und dabei regionale Wirtschaftspartner als Sponsoren mit ins Boot geholt. So bezahlten die Sparkasse, Aldi Süd, Hilti sowie die Genossenschaftsbank Unterallgäu jede Runde, die die Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsschule auf ihrem Sportplatz drehten. 1118 Mal wurden die 400 Meter für den guten Zweck zurückgelegt. Und die Schüler ließen es sich nicht nehmen, das so eingenommene Geld persönlich an Nadine Rötzer und Christoph Rublack vom SOS-Kinderdorf zu übergeben und sich dabei gleichzeitig das SOS-Kinderdorf von ihnen zeigen zu lassen.
 

So erreichen Sie uns

SOS-Kinderdorf Ammersee-Lech
Einrichtungsleitung: Andreas Brommont

Hermann-Gmeiner-Straße 1
86911 Dießen

Telefon: 08807 9241-0
Fax: 08807 9241-28
kd-ammersee@sos-kinderdorf.de

Nachricht senden