Aktuelles

Compuwave spendet anstelle von Geschenken

1. Februar 2019

1000 Euro brachte Oliver Schnapka, Geschäftsführer der Firma Compuwave Data Systeme aus Unterhaching, bei seinem Besuch im SOS Kinderdorf Dießen mit. Die Firma Compusave spendet jedes Jahr Geld an soziale Organisationen, anstelle von Geschenken für Kunden und Lieferanten. Marketingmanager Dieter Wagner, der die Spendenübergabe begleitete, hat schon lange Zeit eine Patenschaft für SOS Kinderdorf und kam so auf die Idee, das Geld in diesem Jahr an ein deutsches Kinderdorf in der Nähe der Firma zu spenden. So freute sich SOS-Bereichsleiterin Antje Hausmann, den Scheck im SOS-Kinderdorf Dießen entgegenzunehmen.

Oliver Schnapka und Antje Hausmann bei der Scheckübergabe.

Oliver Schnapka, Geschäftsführer der Firma Compuwave und SOS-Bereichsleiterin Antje Hausmann bei der Scheckübergabe.