strassenschule team
Praktikum

Werden Sie Bezugsperson

Studierende der Sozialen Arbeit können in der Freiburger StraßenSchule ein Praxissemester absolvieren. Die Mindestdauer beträgt 6 Monate.  

Die wohnungslosen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die durch uns begleitet werden, haben in ihrem bisherigen Leben oft sehr schwierige Beziehungen zu ihren Mitmenschen erlebt. Es fällt ihnen häufig schwer, neue Beziehungen aufzubauen. Zum Schutz der jungen Wohnungslosen sind wir daher um möglichst viel Kontinuität in unserem Team bemüht. Durch die mindestens sechsmonatige Praktikumsdauer stellen wir sicher, dass wir als Team ein kontinuierlicher und sicherer Ansprechpartner für die jungen Leute sind. Auf diese Weise erhalten sie die Chance, wieder Vertrauen in Bezugspersonen zu fassen.

Fachbereichsleitung

Ann Lorenz