12. 07. 2018

Öffentlichkeitsarbeit: Christine Devic zurück

Gruppenbild von Christine Devic, Karin Schäfer und Ann Lorenz

Freuen sich wieder zusammen loszulegen: Christine Devic (links, Öffentlichkeitsarbeit), Karin Schäfer (Mitte, Leitung SOS-Kinderdorf Schwarzwald) und Ann Lorenz (rechts, Fachbereichsleitung Freiburger StraßenSchule) 

„Es klingt nach der ultimativen Lobhudelei – tatsächlich kehre ich in eine Einrichtung zurück, die sich, ihrer Philosophie und ihren Maßstäben so treu ist wie kaum eine andere“.

Ein großes Hallo und immer wieder freudige Überraschungsmomente gab es vor kurzem in unserem kleinen Büro im Freiburger Sedanviertel. Nachdem wir unseren Mitarbeiter Jan Schwab in seine Heimat Berlin ziehen lassen mussten, konnten wir im Gegenzug ein nicht ganz unbekanntes Gesicht für unsere Öffentlichkeitsarbeit zurückgewinnen: Christine Devic hatte unser Bild in Freiburg und Umgebung bis zum Jahr 2015 viele Jahre lang maßgeblich mitgeprägt.
„Ich freue mich, wieder hier zu sein“, sagt die 38-jährige, „die Geschichten wohnungsloser junger Menschen erzählen zu dürfen, zu ‚übersetzen‘ und Türen in die Stadt zu öffnen ebenso, wie den Kontakt zu den vielen Menschen zu pflegen, die wie wir von der notwendigen und guten Arbeit der Freiburger StraßenSchule überzeugt sind.“