30820_KD-Zwickau_13.06.2017_MichaelBader_8248.jpg
Aktuelle Gruppen & Kurse

Unser Programm

Unsere Angebote im April und Mai


Nicht nur die Natur erstrahlt in frischen Farben. Auch im Café- und Spielbereich des Familienzentrums hat sich etwas getan. Wir haben nicht nur frühlingshaftes Grün an die Wand gebracht, sondern auch ein neues Bällebad im Untergeschoss. Im unteren Gruppenraum darf nun auf Nachfrage und im Beisein der Eltern – oder einer Mitarbeiterin – getobt und gespielt werden, während unser neuer Bastelraum im Erdgeschoss neben dem Second Hand-Shop zum ruhigen Werkeln, Basteln und Gestalten einlädt.

Auch das Spielzimmer neben dem Café hat ein Umstyling erhalten. Während Ihr gemütlich auf dem Sofa Euren Kaffee schlürft, können Eure Minis auf dem Teppich spielen. Nach wie vor bleiben die Schuhe vor der Tür, aber Euren Kuchen dürft Ihr in den mitnehmen.

Wir bedanken uns für Eure Nachsicht während des Umbaus und für Euer Verständnis!

Osterwerkstatt am 15. April

Mit Riesenschritten nähert sich das Osterfest und mit ihm die Osterferien. Hierfür haben wir uns natürlich wieder schöne Aktivitäten überlegt. So werden wir kreativ tätig sein, und uns singend und schließlich auch sportlich betätigen. Am Montag, den 15.04., starten wir mit der Osterwerkstatt von 15.30 bis 17.30 Uhr in die Ferien.

Familienfrühstück am 16. April

Ihr wisst ja, das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Daher laden wir Euch herzlich zum Familienfrühstück am Dienstag, den 16.04., von 9.30 bis 11.30 Uhr ein. Erwachsene zahlen 2,50€, Kinder ab 3 Jahren 1,25€.

Kobflechten lernen

Wir freuen uns, dass wir am Dienstag, den 16.04., von 15.00 bis 17.30 Uhr, und am Mittwoch, den 17.04., von 15.00 bis 17.30 Uhr, für Kinder ab 8 Jahren Korbflechten in Workshop-Form anbieten können. Meldet Euch hierfür bitte beim Team des Familientreffs an. Zu entrichten sind 2,50€ bzw. 1,50€ an Materialkosten.

Kinderchor

Am Donnerstag, den 18.04., und am Donnerstag, den 25.04., macht der Kinderchor „widde widde wie es ihm gefällt“ und singt die besten Pippi Langstrumpf-Lieder. Der Chor findet von 16.00 bis 17.00 Uhr in der Lesetheke statt und richtet sich an Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Backen mit der Konditorin

Fürs leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein, wenn am Dienstag, den 23.04., und Mittwoch, den 24.04., eine angehende Konditorin mit den Kindern kleine Leckereien backen wird.

Ausflug in den Motorikpark am 26. April

Schließlich gehen wir unserem Spieltrieb nach, wenn wir am Freitag, den 26.04., von 10.00 bis 14.00 Uhr einen Ausflug in den Motorikpark am Buschkrug unternehmen. Wir treffen uns um 9.00 Uhr im Café und gehen gemeinsam los. Meldet Euch auch hierfür bitte beim Treffteam an. Erwachsene zahlen 2,00€, Kinder 1,00€. Denkt an Fahrkarten und Verpflegung.

Ab ins Theater am 16. Mai!

Im Mai erwarten Euch einerseits die nächste unheimlich lustige Theaterveranstaltung der „Gorillas“, diesmal bei uns im Haus. Am Donnerstag, den 16.05.2019, wird die Improvisationstheater-Gruppe von 17.00 bis 18.30 Uhr Szenen aus dem Familienalltag spielen. Und Ihr könnt bestimmen, wie die Szenen weitergehen. Im Anschluss wartet ein kleiner Imbiss auf Euch. Natürlich haben wir auch an die Betreuung Eurer Kleinen gedacht. Meldet Euch hierfür einfach hier: elskea.ruwisch@sos-kinderdorf.de.

Tag der offenen Tür am 18. Mai

Schon ein paar Tage später, am Samstag, den 18.05.2019, öffnen wir unsere Pforten zum diesjährigen Tag der offenen Tür von 15.00 bis 18.00 Uhr. „Traumwelten“ erwarten Euch, dazu ein Bühnenprogramm, leckeres Essen, Mitmachaktionen und Spiele für alle Altersgruppen. Bringt Nachbarn, Oma und Opa mit und verbringt ein tolles Fest mit uns. Traumhafte Flyer werden folgen.

Projekt: Beruflich durchstarten für junge Eltern

Außerdem möchten wir noch darauf hinweisen, dass im Februar das Projekt „Beruflich durchstarten kompakt“ an den Start gegangen ist. Ihr seid Eltern, unter 27 Jahren und habt Fragen rund um Ausbildung, Arbeit, Stellenrecherche und Berufswegeplanung? Oder sucht Ihr nach einem Kitaplatz oder dem passenden Integrationskurs?  Bei Bedarf können auch Anträge und Bewerbungen geschrieben sowie sonstige Stolpersteine gemeinsam aus dem Weg geräumt werden. Die Möglichkeiten der Unterstützung sind vielfältig und individuell sehr verschieden. Wer die Berufsförderung nutzen möchte, wendet sich an kerstin.hartwig@sos-kinderdorf.de oder ruft an unter 0163/163 86 57.

Zu den Flyern finden Sie mehr auf unserer Facebook-Seite.

So erreichen Sie uns

SOS-Familienzentrum Berlin
Einrichtungsleitung: Thomas Walter

Alte Hellersdorfer Straße 77
12629 Berlin

Telefon: 030 568910-0*
Fax: 030 568910-10

E-Mail an uns: fz-berlin@sos-kinderdorf.de

*Unser Telefon ist besetzt: 
Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 und 13.30 bis 17.30 Uhr 

Nachricht senden