Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
50788_SOS-DG-Hohenroth_Kinder_12.06.2020_FrankMay_FM_6063.jpg
Aktuelles Spendenprojekt Spielplatz-Erweiterung

Schaukeln, Spielen, Rutschen: der Hohenrother Spielplatz soll erweitert werden!

Direkt neben unserem Café befindet sich der Kinderspielplatz. Im Sandkasten mit den Baggern buddeln, auf die umliegenden Bäume klettern oder das Spielhäuschen erkunden – hier sind auch die Kleinsten gut aufgehoben. Die Spielgeräte wurden direkt in Hohenroth vom Bereich Landschaftspflege hergestellt, die Bagger von der Metallwerkstatt. 

Wir möchten gerne den Kinderspielplatz mit neuen Spielgeräten ausstatten und ihn so erweitern. Buddeln und klettern bereitet schon jetzt Freude - doch was ist mit schaukeln, rutschen und hangeln? Leider ist die Anschaffung von weiteren Spielgeräten für öffentliche Spielplätze und die damit erforderlichen Bodenarbeiten mit enormen Kosten verbunden. Aus diesem Grund sind wir auf zusätzliche Spenden angewiesen, um den großen und kleinen Kindern endlich einen schönen Spielplatz zur Verfügung stellen zu können.

Krokodil

Wie unser Krokodil entstand: Am Hofberg mussten wir leider einige Akazien aus Sicherheitsgründen fällen. Dabei entdeckten wir einen dickeren Stamm, der an einer Seite leicht aufgerissen war. Eigentlich sollte das Holz für Schilderpfosten verwenden werden. Dieser wäre aber zu stark gewesen. Da kamen Gregor und ich auf die Idee, ein Krokodil für den Spielplatz in Hohenroth zu bauen.

Gregor schälte den Stamm und gestaltete das Maul des Krokodils. Auf den Rücken bekam es noch Dreiecke gestaltet. Ich habe dann noch die Füße aus zwei kleineren Stämmen herausgesägt und sie unter dem Krokodil angebracht. Dann wurde das Krokodil  von unseren Bewohner*innen geschliffen und dunkelgrün lackiert. Auch der TÜV befand das Balancierkrokodil für gut und nun lebt es in Hohenroth. Jetzt braucht es nur noch einen Namen. Euer Gary Heinl, Teamkoordinator der Landschaftspflege.

Bitte unterstützen Sie unser Projekt, damit der Aufenthalt für Kinder noch schöner wird! Jeder Euro zählt!!! Die Kinder und deren Eltern werden es Ihnen danken!

So unterstützen Sie dieses Projekt

Wenn Sie speziell für das Projekt "Spielplatz" der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth spenden möchten, dann vermerken Sie dies bitte im abschließenden Freitextfeld mit „Spende für die SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth - Spielplatz“. Das Freitextfeld finden Sie direkt im Spendenformular.

Ob monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich – auch ein kleiner Beitrag ist für uns sehr wertvoll, um benachteiligten Menschen einen positiven Start ins Leben zu ermöglichen.

spenden

Spendenkarte

Spenden

Ihre Ansprechpartnerin

Christine Frauer
Nachricht senden