Zum Warenkorb 0

Zum Warenkorb hinzugefügt:

Schutzgebühr:

Zum Warenkorb
Podcast Querstrich
Podcast

Reinhören und neue Einblicke gewinnen

Im Podcast „Querstrich“ des SOS-Kinderdorf Berlin behandeln wir aktuelle gesellschaftspolitische Themen. In den einzelnen Episoden kommen wir mit unseren  Interviewgästen ins Gespräch zu Geschichten, die das Leben schreibt und Inhalten, die uns als SOS-Kinderdorf Berlin in der täglichen Arbeit mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen tief bewegen.

Hier erhalten Expert*innen aus Pädagogik, Politik, Verwaltung, Kultur und Zivilgesellschaft zu brisanten Themen der Kinder- und Jugendhilfe das Wort. Und natürlich geben wir auch Kindern und Jugendlichen eine Stimme.

In den Gesprächen mit dem Moderator Gerhard Mahnken zeigen unsere Gäste ihre ganz persönliche Sichtweise. Sie gewähren unseren Hörer*innen immer wieder einen überraschenden Einblick in ihr Wissen und in ihre profunde Lebenserfahrung.

Episode 09: Prof. Dr. Sabina Schutter – Vorstandsvorsitzende SOS-Kinderdorf e.V.

In der neunten Episode von unserem Podcast Querstrich begrüßen wir Frau Prof. Dr. Sabina Schutter. Sie ist seit März 2021 die neue Vorstandsvorsitzende von SOS‐Kinderdorf und verantwortet dabei die Bereiche Einrichtungen, Regionen, Pädagogik und Advocacy. Wir begrüßen Frau Schutter herzlich in Berlin und nutzen die Gelegenheit, mehr über sie persönlich aber auch ihre Visionen bei SOS‐Kinderdorf zu erfahren.

Frau Prof. Dr. Sabina Schutter gibt uns einen spannenden Einblick in ihre Arbeit und ihre Vorstellungen für echte Beteiligung von Kinder und Jugendlichen. 

Wir sprechen über …

  • ihre Kindheit und Lieblingsbücher
  • kulturelle Bildung bei SOS-Kinderdorf
  • Familie und menschliche Beziehungen
  • ihr neues Buch „Frauenrolle vorwärts“
  • ihr Studium und Promotion
  • das Verhältnis von Wissenschaft und SOS-Kinderdorf
  • die Beteiligung von Kinder und Jugendlichen sowie Kinderrechte
  • die Botschaft für Kinder
  • den Wunsch die Stimme von Kindern hörbarer zu machen
  • ihre Forderungen an die Politik in Kinderfragen
  • Expertengespräche und den Think Tank SOS-Kinderdorf
  • den Kampf gegen Bildungsungleichheit
  • Familienarmut und die Nachteile von Alleinerziehende
  • die mangelnde Beteiligung von Kinder und Jugendlichen sowohl im politischen Raum als auch in Institutionen
  • Migration
  • die Folgen der Pandemie für SOS-Kinderdorf und die Auswirkung auf Kinder und Jugendliche
  • den Besuch der Einrichtungen in den Regionen
  • die Gleichberechtigung von Frau und Mann
  • toller Begegnungen im Taxi.

Wir bedanken uns sehr für das wertvolle Gespräch. Hier geht es zu ihrem Buch FRAUENROLLE VORWÄRTS

Hören Sie hier Episode 9 via 
 




Dranbleiben!


Am 15. jeden Monats veröffentlichen wir eine neue Podcast Folge. Seid gespannt auf die kommenden Gesprächspartner*innen aus Gesellschaft und Politik. Abonniert unseren Podcast Querstrich einfach auf eurer gewohnten Podcast-Plattform und verpasst keine Folge!