Struktur des Vereins

So ist der SOS-Kinderdorf e.V. organisiert

Grundlage der Struktur so wie der Tätigkeit des SOS-Kinderdorf e.V. ist die Vereinssatzung in ihrer aktuellen Fassung vom 28. November 2008. Die Satzung legt Aufgaben und Vereinszwecke fest, sie beschreibt die Organe des Vereins und de finiert deren Kompetenzen: Danach wählt die Mitgliederversammlung den Verwaltungsrat des SOS-Kinderdorf-Vereins. Dieser überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes. Der Vorstand führt die Geschäfte des Vereins und bestellt zu diesem Zweck Geschäftsführer.

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist Mitglied in der Dachorganisation SOS-Kinderdorf International. Zudem ist der Verein Mitglied unter anderem in der Hermann-Gmeiner-Akademie e.V., beim Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband – Gesamtverband (DPWV), in der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinderdörfer (BAG). Außerdem ist der SOS-Kinderdorf e.V. in Deutschland und im Ausland mit folgenden Unternehmen wesentlich verbunden:

  • Isar-Würm-Lech IWL Werkstätten für Menschen mit Behinderung gGmbH
  • IBV Immobilien- und Beteiligungsverwaltung GmbH
  • Joint Systems GmbH
  • SOS-Kinderdorf-Stiftung

Vereinsstruktur 2015