Willkommen im Pressebereich von SOS-Kinderdorf

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Berichte, Pressefotos sowie viel Wissenswertes rund um SOS-Kinderdorf erfahren Sie im SOS-Newsroom.

Erfahren Sie mehr!

SOS-Newsroom
Viele bunte Stifte

Aktuelle Pressemitteilungen

Kinderdorfkinder halten Friedenstauben und Schilder mit den Kinderrechten hoch

Internationaler Tag der Kinderrechte

Zum Internationalen Tag der Kinderrechte bekräftigt der SOS-Kinderdorfverein seine langjährige Forderung, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. mehr...

Kinderdorfmutter mit ihren Schützlingen

Freude anstatt Angst vor der Vielfalt

Toleranz wird bei SOS-Kinderdorf gelebt und gelehrt: Für die Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf ist das gelebter Alltag. Für sie stehen Respekt, Akzeptanz und Anerkennung des Anders-Seins nicht nur am internationalen Tag der Toleranz im Mittelpunkt ihres Wirkens. mehr...

SOS-Kinderdorf unterstützt Geflüchtete mit vielfältigen Angeboten

Jugendhilfeleistungen für junge Geflüchtete

"Junge unbegleitete Flüchtlinge brauchen Unterstützung und keine Diskriminierung“, sagt Dr. Birgit Lambertz, Geschäftsführerin des SOS-Kinderdorfvereins. „Wir müssen ihnen die Hilfe zukommen lassen, die sie für ihre Entwicklung zu einer gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit brauchen“. mehr...

Hände aufeinander

SOS-Kinderdorf kritisiert Pläne des Bundesfinanzministeriums

Im Rahmen der heutigen Bund-Länder-Gespräche soll auch über einen Vorschlag des Bundesfinanzministeriums diskutiert werden, der unter der Überschrift „Regionalisierung der Sozialgesetzgebung“ steht. mehr erfahren

von links: Friederike Holzapfel, Dr. Birgit Lambertz,  Barbara Klepsch, Jonas, Dr. Pia Findeiß, Heico M. Engelhardt

25 Jahre SOS-Kinderdorf Zwickau

Das SOS-Kinderdorf Zwickau feierte am Samstag, 20. August mit einer Feierstunde und rund 100 geladenen Gästen sein 25-jähriges Bestehen. mehr erfahren

Olympiasieger Julius Brink mit Kindern im SOS-Kinderdorf

Initiative „Wir stärken Kinder“

SOS-Kinderdorf und der digitale Sportsender Sportdeutschland.TV starten gemeinsam die Initiative „Wir stärken Kinder“. Sie ermöglicht Kindern aus deutschen SOS-Kinderdorfeinrichtungen, gemeinsam mit Profisportlern und Olympiahelden Sport zu treiben. mehr...

Zwei Freunde aus der SOS-Dorfgemeinschaft Hohenroth

Internationaler Tag der Freundschaft

Ohne Freunde geht es nicht. Jeder braucht einen Mensch, dem er vertraut, der zu ihm hält, ihn fördert und unterstützt. Für SOS-Kinderdorf sind Freundschaften gleich in mehrfacher Hinsicht wichtig mehr...

-	Prof. Dr. Rita Süssmuth würdigte die neue Chronik des SOS-Kinderdorf e.V. von Prof. Dr. Richard Münchmeier.

SOS-Kinderdorfverein stellt neue Chronik vor

„Nur was sich ändert, bleibt bestehen": Anlässlich des 60-jährigen Bestehens beauftragte der SOS-Kinderdorf e.V. Prof. Dr. Richard Münchmeier damit, eine systematische und historisch-kritische Chronik seiner Entwicklung zu erstellen. mehr...

Kinderdorfmutter mit einer Flüchtlingsfamilie

Weltflüchtlingstag

Am 20. Juni wird weltweit auf die besondere Situation und die Not von Millionen Menschen auf der Flucht aufmerksam gemacht. SOS-Kinderdorf kümmert sich deutschlandweit in zahlreichen Einrichtungen um geflohene Menschen. mehr...

Gemeinsames Spielen fördert eine positive Eltern-Kind-Bindung

Spielen beflügelt Kinder und Familien

Spielen ist für Kinder kein Zeitvertreib, sondern unentbehrlich für ihre gesunde Entwicklung. Darauf weist der deutsche SOS-Kinderdorfverein aus Anlass des Internationalen Weltspieltags am 28. Mai hin. mehr...

SOS-Jahresempfang 2016 mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

SOS-Jahresempfang 2016

Prof. Dr. Johannes Münder, Vorstandsvorsitzender des SOS-Kinderdorfvereins, betonte beim diesjährigen Jahresempfang, Vielfalt zuzulassen und gemeinsam zu gestalten, sei wesentlich für ein gelingendes Zusammenleben. mehr...

Jugendliche: Foto aus datenschutzgründen von Pressmaster/Shutterstock

Junge Menschen brauchen Perspektiven

Der SOS-Kinderdorf e.V. sieht Korrekturbedarf beim 9. Änderungsgesetz zum SGB II, dem sogenannten Hartz IV. mehr...

SOS-Kinderdorf fordert: Geschwister gehören zusammen

Bis heute leben die meisten der aufgenommenen Geschwisterkinder gemeinsam im Kinderdorf. Bei der Aufnahme der Kinder gilt es jedoch zu klären: Bleiben sie zusammen oder ist es besser sie unterschiedlich unterzubringen? mehr...

SOS-Kinderdorf hilft Flüchtlingen

Petition an Bundesregierung übergeben

SOS-Kinderdörfer weltweit und SOS-Kinderdorf richten Petition an Bundesregierung: rund 92.000 Unterschriften wurden jetzt an den Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung, Peter Altmaier, übergeben. mehr...

Flüchtlinge im Regen 76258

SOS-Kinderdorf e.V. kritisiert Einschränkung des Familiennachzugs

SOS-Kinderdorf sieht durch das geplantes Asylpaket II eine Einschränkung der Rechte von Kindern und des besonderen Schutzes der Familie. mehr...

Kinder in Syrien

SOS-Kinderdorf fordert Schutz und Förderung von Flüchtlingskindern

SOS-Kinderdorf betont im Bundestag den Vorrang des Kindeswohls in der Betreuung ausländischer Kinder und Jugendlicher mehr...

SOS-Kinderdorfmitarbeiter verteilt Kleiderspenden an syrische Flüchtlingskinder

Für eine kindgerechte Aufnahme von Flüchtlingskindern

SOS-Kinderdorf fordert, dass bei der geplanten bundesweiten Umverteilung das Kindeswohl von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Vorrang haben muss. mehr...

Hochkonzentriert beim Vorlesen

SOS-Kinderdorf begrüßt Urteil zum Betreuungsgeld

SOS-Kinderdorf e.V. begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, das Betreuungsgeld abzuschaffen. mehr...

© Hannes Eichinger - Fotolia

Archiv

In unserem Archiv finden Sie ältere Nachrichten und Pressemitteilungen mehr...