SOS-Infostände

Ein Mitarbeiter unseres Infoteams berichtet über die Arbeit von SOS-Kinderdorf

Manchmal braucht es ein persönliches Gespräch. Um sich kennen zu lernen und mehr voneinander zu erfahren. Um eine bestehende Freundschaft zu festigen und „up to date“ zu sein. Manchmal muss man auch miteinander reden, weil es Fragen gibt, die am besten von Mensch zu Mensch beantwortet werden können.

Warum wir Sie persönlich ansprechen

Seit einigen Jahren sind wir von SOS-Kinderdorf e.V. mit der Unterstützung einer seriösen Agentur mit den SOS-Infoständen präsent. Sie erkennen die Pavillons am SOS-Kinderdorf-Logo. Die Mitarbeiter am Stand freuen sich auf den Austausch mit Ihnen.
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass wir durch diese Form der Ansprache Freunde aus allen Generationen und gesellschaftlichen Gruppen gewinnen. Das ist sehr wichtig, damit SOS-Kinderdorf auch in Zukunft benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland und in der Welt unterstützen kann.

Patenformular von SOS-Kinderdorf Bild vergrößern

Wenn Sie sich dafür entscheiden, SOS-Kinderdorf regelmäßig zu unterstützen, können Sie gleich am Stand das benötigte Formular ausfüllen.

An den Ständen arbeiten junge Menschen, die sorgfältig ausgewählt und geschult wurden. Sie wollen sich mit dieser sinnvollen Tätigkeit etwas dazu verdienen. Sie identifizieren sich mit unseren Werten und Grundsätzen und freuen sich über jeden neuen SOS-Paten, den sie gewinnen können.
Wir suchen Unterstützer für unsere Projekte im In- und Ausland. Denn mit einer Patenschaft tragen Sie dazu bei, Kindern alles zu geben, was sie für eine bessere Zukunft brauchen: Nahrung, Kleidung, ein Zuhause, medizinische Versorgung, Schulbesuch und Ausbildung.

Diese persönliche Form der Spende gibt Ihrer Unterstützung „ein Gesicht“ und Sie erfahren, was Ihre Hilfe bewirkt. Weitere Infos finden Sie hier

 

Aktuelle Standplätze

Im November 2017 sind wir mit unserem Infostand in folgenden Städten unterwegs:

Potsdam

Brandenburg

Oranienburg

Frankfurt / Oder

Fragen und Antworten zum Thema Infostände

Zahlt SOS-Kinderdorf Provision?

SOS-Kinderdorf zahlt einen pauschalen Betrag an die Agentur und zahlt keine Provision.

Woran sehe ich, dass der Stand wirklich von SOS-Kinderdorf ist?

Achten Sie am Stand auf die Ausweise der Mitarbeiter. Diese müssen unseren SOS-Ausweis tragen. Gerne können Sie sich auch an unser Freunde- und Patenteam (Tel: 089/12606162, email: paten@sos-kinderdorf.de) wenden, um sich über die aktuellen Standorte der Kampagne zu informieren.