Spenden statt Geschenke: Nagel-Group

Spendenübergabe der Firma Nagel

Vielen Dank für die großartige Spende!

Als Haiti von der schlimmen Tsunami-Katastrophe erschüttert wurde, war die Firma Kraftverkehr Nagel GmbH & Co.KG zur Stelle: Die Gesellschafter Marion und Tobias Nagel verzichteten kurzfristig auf Geschenke zum 75. Firmenjubiläum und lancierten eine groß angelegte Spendenaktion für SOS-Kinderdorf.

„Für uns war das Leid, das das Beben verursacht hat, ein Schock. Wir wollten keine Geschenke zu unserem Jubiläum, wir wollten helfen. Mit SOS-Kinderdorf war rasch der richtige Partner gefunden, weil jeder Cent an die richtige Stelle kommt. Auch unsere Kunden haben großes Engagement gezeigt – ein schöneres Geschenk hätten wir uns zum Jubiläum nicht vorstellen können!“

Insgesamt kamen so 75.000 Euro für das SOS-Kinderdorf Santo in Haiti zusammen.

2013 erweiterte die Nagel-Group ihr soziales Engagement. Anstatt in Weihnachtsgeschenke für Firmenkunden zu investieren, spendete das Unternehmen an Kinder in Not.

Die zunächst nur deutschlandweite Spenden-Aktion wurde auf 14 europäischen Nagel-Standorte ausgeweitet werden und so erhalten viele SOS-Vereine in ganz Europa großartige Unterstützung. Das Besondere an der Aktion zu Weihnachten: Kunden und Geschäftspartner haben die Möglichkeit, über die Verteilung der Spendengelder mitzuentscheiden.