Kinder in den ärmsten Regionen der Weltdürfen in eine lebenswerte Zukunft starten

Zwei Freunde aus Afrika

Unterstützen Sie ein Kind im Ausland

Jetzt Pate werden

Extreme Armut, hohe Arbeitslosigkeit, fehlende soziale Hilfen und Bildung

Die Probleme armer Länder kennen wir oft nur aus Berichten und Reportagen, doch für die Betroffenen dort sind sie harte Realität. Kriege und Naturkatastrophen, aber auch wirtschaftliche Probleme wie Arbeitslosigkeit, fehlende Bildung und mangelnde soziale Hilfen sorgen für extreme Armut in sehr vielen Ländern der Welt. Für die Kinder und Jugendlichen, die unter diesen Bedingungen aufwachsen, heißt Alltag nichts weniger als täglich ums Überleben zu kämpfen.

SOS-Kinderdorf hilft Kindern nachhaltig durch Betreuung, Bildung und medizinische Versorgung

Wir unterstützen Kinder und Jugendliche in den ärmsten Ländern der Welt direkt vor Ort und langfristig. In den SOS-Einrichtungen erhalten sie und ihre Familien fachliche Betreuung und medizinische Versorgung. Viele Mädchen und Jungen besuchen zum ersten Mal überhaupt eine Schule. Unser Ziel ist es, die Kinder auf die Anforderungen des Lebens vorzubereiten und ihnen eine echte Chance auf eine lebenswerte Zukunft zu geben!

Eine echte Chance und eine hoffnungsvolle Zukunft – dank Ihnen und SOS-Kinderdorf

Dank Ihrer Hilfe können wir vielfach helfen! Zum Beispiel Kindern wie dem 5-jährigen Farias aus Burundi.

Neues Dokument

Große Augen, eine Hand auf der Tischplatte: Die Hand ist runzlig, die Haut trocken wie Pergament - die Hand eines alten Mannes. „Er sagte kein Wort, das erschreckte uns am meisten“, erinnert sich Aline. Obwohl er erst sechs Monate alt war, wirkte Farias wie ein Greis, der dem Tod ins Auge blickt. „Wir machten uns ernsthaft Sorgen, dass er es nicht schaffen würde.“

Farias' ganze Geschichte lesen

Als Pate schenken Sie einem Kind eine positive Zukunft

Ohne Ihre Hilfe wäre die Arbeit von SOS-Kinderdorf nicht möglich! Mit einer Kinderpatenschaft oder durch eine Spende unterstützen Sie zum Beispiel ein Kind in einer armen Region oder finanzieren die SOS-Hilfsprogramme maßgeblich mit. Jeder Beitrag zählt, denn Gutes tun ist leicht, wenn viele mitmachen.

SOS-Paten gesucht!

zwei kleine afrikanische Mädchen in der Schule

Sie werden gebraucht! Helfen Sie mit einer Patenschaft nachhaltig, indem Sie einem elternlosen Mädchen oder Jungen eine hoffnungsvolle Zukunft schenken.

Jetzt informieren