Weihnachtsbäume helfen Kindern

Weihnachtsbaumaktion

Weihnachtsbaumkönigin startet bundesweite Spendenaktion zugunsten von SOS-Kinderdorf

Anlässlich der Eröffnung der württembergischen Weihnachtsbaumsaison in Adelberg,  gab die deutsche Weihnachtsbaumkönigin, Katharina Püning, den Start einer bundesweiten Spendenaktion bekannt. "Die Weihnachtsbaumerzeuger in Deutschland sammeln und spenden mit Beginn des diesjährigen Weihnachtsbaumverkaufs zugunsten von SOS-Kinderdorf. Mit der Spendenaktion wollen wir Kindern in Not helfen und für ein neues Zuhause in Geborgenheit beitragen." Die Repräsentantin der deutschen Weihnachtsbaumerzeuger und der Weihnachtsbaumerzeuger Harald Müller erhielten zuvor von Frau Martina Kübler, Mitarbeiterin des Fachdienstes im SOS-Kinderdorf Württemberg, das erste Spendenhäuschen, mit denen die Weihnachtsbaumerzeuger ihre Kunden künftig um Mithilfe bitten. "Die erzielte Spendensumme", so Püning, "wird auf Landesebene von jedem unserer bundesweit 10 Mitgliedsverbände aufgestockt und der Bundesverband wird die Spendensumme der Landesverbände aufstocken – gemeinsam für SOS-Kinderdorf, damit es für möglichst viele Kinder ein frohes Fest wird."