19. 12. 2013

Syrien: SOS-Kinderdorf hilft Familien über den Winter

SOS-Mitarbeiter verteilt Winterjacken

Die Winter in Syrien sind kalt. Vor allem Familien, die ihr Zuhause verloren haben, fürchten sich vor den kommenden Wochen. Viele der Notunterkünfte besitzen keine funktionierende Heizung und den Menschen fehlt es oft am Nötigsten.
SOS-Kinderdorf hat in der Hauptstadt Damaskus und den umliegenden Regionen verschiedene Maßnahmen ergriffen, um den Familien und Kindern das Überleben zu sichern.

„Winterisation Projekt“

Ziel dieses Programms ist es, die Menschen auf den Winter vorzubereiten. SOS-Mitarbeiter verteilen an jede Familie Winter-Pakete, die aus fünf warmen Jacken und drei Wolldecken bestehen.

Kinder-freundliche Zone

Kinder beim Mitmachtheater Bild vergrößern

Beim Mitmachtheater können die Kinder enlich wieder einmal unbeschwert sein.

In Damaskus hat SOS-Kinderdorf einen Ort geschaffen, an dem Kinder wieder Kinder sein können. Die Jüngsten leiden besonders unter den andauernden Unruhen. Viele haben Familienangehörige verloren, ihre Schulen und Kindergärten wurden zerstört. Deshalb haben ihnen die SOS-Mitarbeiter einen Ort eingerichtet, wo sie wenigstens für einige Stunden lachen und spielen können. Mitmachtheater oder die „Kunst-Klasse“ laden die Kinder ein, sich kreativ auszudrücken.

Ein neues Zuhause

Geschwisterkinder spielen mit Lamis Bild vergrößern

Die beiden älteren Geschwister helfen Lamis beim Ankommen in der neuen Familie.

Seit Kriegsbeginn mussten die SOS-Kinderdörfer immer wieder Kinder aufnehmen, die beide Elternteile verloren haben. Erst vor kurzem kam die 3-jährige Lamis, deren Eltern im August bei einem Angriff starben, ins SOS-Kinderdorf Qodssaya, das in einem Vorort von Damaskus liegt.
Ihre SOS-Kinderdorfmutter Sa’ada erinnert sich, wie schwer es Lamis anfangs hatte: "Sie stand unter Schock und weinte stundenlang. Erst nach fünf Tagen konnte sie endlich normal essen und begann mit ihren SOS-Geschwistern zu spielen. Lamis braucht viel Liebe und Aufmerksamkeit, bis sie wieder in ein normales Leben zurückfindet.”

 

Helfen Sie den Familien und Kindern in Not!

Die seit Jahren anhaltenden kriegerischen Unruhen in Syrien fordern ihren Tribut besonders bei den Kindern und Jugendlichen. Mit Ihrer Spende können Sie helfen, die Arbeit unserer Mitarbeiter in Nothilfegebieten wie in Syrien und weltweit zu unterstützen.

Jetzt spenden