29. 04. 2014

9. Mai 2014: Frühlingsfest im neuen Familienzentrum!

Herzlich willkommen zum Frühlingsfest

Seit über 30 Jahren ist der SOS-Kinderdorf e.V. im Hamburger Stadtteil Dulsberg mit den »Ambulanten Hilfen und Beratung Dulsberg« vertreten. Im Rahmen eines bunten Frühlingsfestes feiert nun unser jüngstes Kind, das SOS-Familienzentrum, seine offizielle Einweihung.
Die neue Einrichtung ist seit einigen Monaten ein offener Anlaufpunkt für alle Menschen des Stadtteils und fördert ein nachbarschaftliches Miteinander. Kinder, Jugendliche und Familien in schwierigen Lebenslagen finden hier ein erweitertes Angebot sowie liebevolle Betreuung unter einem Dach. Mit Familiencafé, Bildungsangeboten oder Geburtsvorbereitungskursen unterstützt das neue SOS-Familienzentrum Menschen auf dem Dulsberg, Perspektiven für ein gutes und gelingendes Leben zu entwickeln.

Kinder machen Musik Bild vergrößern

Im SOS-Familienzentrum haben Klein und Groß viel Spaß

"Wir möchten mit diesem Fest einen Einblick in unsere Arbeit geben und allen danken, die uns beim Aufbau unterstützt haben. Familien mit ihren Kindern werden bei uns beraten und unterstützt. Sie haben die Möglichkeit sich hier zu vernetzen, um sich gegenseitig in ihrem Alltag zu unterstützen. Freundschaften können entstehen und die Kinder, Jugendliche und Familien können die unterschiedlichen Beratungsangebote, Gruppen und Kurse besuchen", erklärt Tamara Fricke, hauptamtliche Mitarbeiterin des Familienzentrums.
Wir laden Sie herzlich ein, sich bei unserem Frühlingsfest ein persönliches Bild von der neuen Einrichtung zu machen. Ihre Spende fördert und sichert die zukunftsfähige Entfaltung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien!

15 Uhr: Wir begrüßen unser jüngstes Kind!

Elke Tesarczyk, Leiterin Marketing SOS-Kinderdorf e.V.
Wolfgang Graßl, Leitung Region Nord-Ost SOS-Kinderdorf e.V.
Torsten Rebbe, Leiter SOS-Hilfeverbund Hamburg

  • Ein positiver Blick in die Zukunft!
    Dana Schweiger, Model, Moderatorin, Unternehmerin und Schirmherrin des neuen SOS-Familienzentrums Hamburg
  • Ein Glück für den Stadtteil!
    Jürgen Fiedler, Leiter Stadtteilbüro Dulsberg, über die Bedeutung und Bereicherung des SOS-Kinderdorf e.V. in Dulsberg
  • Musikalischer Beitrag mit Gitarre

15:40 Uhr Rundgang

Bei einem Rundgang durch das neue Familienzentrum können Sie sich ein persönliches Bild machen. Eine Ausstellung dokumentiert die Arbeit des Hilfeverbunds Hamburg. Ein buntes Programm mit vielen Attraktionen sorgt für Spaß bei Klein und Groß: Einradfahren, Kinderschminken, Käsebrett und vieles mehr.  Bei Kaffee und Kuchen bleibt Zeit für Gespräche und gemütliches Beisammensein.

Dana Schweiger ist Schirmherrin des SOS-Familienzentrums!

Dana Schweiger unterstützt SOS-Kinderdorf in Hamburg Bild vergrößern

Dana Schweiger unterstützt SOS-Kinderdorf in Hamburg

"Ich finde es ganz fantastisch, dass alle Familien hier das Netzwerk finden, das sie brauchen. Wie wunderbar, dass es einen Ort gibt, wo jeder jederzeit willkommen ist, wo die soziale und kulturelle Herkunft keine Rolle spielt. Als Mutter von vier Kindern kann ich mich gut in all die vielen Dinge hineinversetzen, die der Alltag mit sich bringt. Und so freue ich mich sehr, dass es für die Menschen im Stadtteil eine Einrichtung gibt, die die Unterstützung, die man als Familie manchmal braucht, bündelt und die Angebote perfekt an die Bedürfnisse der Menschen anpasst."

So finden Sie uns:
SOS-Familienzentrum Hamburg
Elsässer Straße 27a
22049 Hamburg
Ansprechpartnerin: Julia Loder
Telefon 089 12606-135

meine_region@sos-kinderdorf.de

Einladung zum Download