Unser Angebot in Worpswede

Das SOS-Kinderdorf Worpswede: Die Küche ist ein beliebter Treffpunkt

SOS-Kinderdorffamilien

Herzstück unseres SOS-Kinderdorfes Worpswede ist seit über 50 Jahren die SOS-Kinderdorffamilie. In einem Einfamilienhaus wohnen vier bis sechs Kinder und Jugendliche, die voraussichtlich längerfristig im SOS-Kinderdorf leben werden. mehr...

In den Wohngruppen im SOS-Kinderdorf Worpswede werden die Jugendlichen betreut

Hausgemeinschaften

Als Weiterentwicklung der klassischen SOS-Kinderdorffamilie kann in unseren Hausgemeinschaften die Entwicklung eines Kindes sehr intensiv gefördert werden. Wie in einer Familie leben fünf bis sechs Heranwachsende in einer festen Lebensgemeinschaft zusammen. mehr...

Zwei Mädchen aus dem SOS-Kinderdorf Worpswede

Wohngruppen

Ist ein Kind in seiner Herkunftsfamilie akut gefährdet, sollte es sie schnellstmöglich verlassen. Bis zur Klärung findet es in einer unserer Wohngruppen Geborgenheit und Zuwendung an einem sicheren Ort – unterstützt von pädagogischen und therapeutischen Fachkräften. mehr...

Gemeinsames Singen und Musizieren in der Mäusehöhle

Kindertagesstätten

In der Kindertagesstätte „Dat Butjerhus“ bieten wir für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren insgesamt 25 Plätze. Für die Kleinsten ab einem Jahr haben wir zusätzlich die Kinderkrippe „De lütten Butjer“ mit 10 Plätzen. mehr...

Schulsozialarbeit: kompetente Unterstützung im Schulalltag

Schulsozialarbeit

Probleme lösen lernen: Gemeinsam mit der Grundschule richtete das SOS-Kinderdorf Worpswede einen Trainingsraum nach dem Konzept des amerikanischen Schulsozialarbeiters Ed Ford ein. mehr...

Relaxen in der Hängematte

Freizeitangebote

Bei uns ist immer was los: Vielseitige Freizeitangebote und Mitmachaktionen wecken Kreativität und Lust, aktiv zu werden. Ein lebendiges Miteinander verbindet unsere große SOS-Kinderdorf-Familie. mehr...