Arbeiten im SOS-Kinderdorf Wilhelmshaven

SOS-Kinderdorffamilie spielt mit Luftballons

Hilfe für Familien in Wilhelmshaven und Friesland

Das SOS-Kinderdorf Wilhelmshaven-Friesland unterstützt Familien auf vielfältige Weise. Mit zwei Erziehungsberatungsstellen in Varel und Jever helfen wir Familien durch Krisen und Problemsituationen. Das stationär-ambulante Angebot „Wohnortnahe Erziehungshilfen“ in Wilhelmshaven stützt und stärkt Familien mit Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren, eine Krisenwohnung hilft Jugendlichen und jungen Erwachsenen, nicht obdachlos zu werden. Offene Angebote im Familienzentrum Süd, der SOS SecondHand, flexible Hilfen in Form von Sozialpädagogischen Familienhilfen, Erziehungsbeistandschaften oder Clearings, der Bereich Frühe Hilfen mit offenen Angeboten für junge Familien und dem Projekt Babylotse an den Krankenhäusern mit Geburtsstation und spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche wie z.B. die SOS-Hausaufgabenhilfegruppen oder das Schulsuspendiertenprojekt Fahrradwerkstatt runden unser Hilfsangebot ab. Vielfältige Angebote mit unterschiedlichsten Hilfsangeboten für jede Lebenslage also.

Um Einblicke in die verschiedenen Felder der sozialen Arbeit zu erhalten, bietet das SOS Kinderdorf Wilhelmshaven-Friesland die Möglichkeit, diese kennen zu lernen. 

Ansprechpartner für Schulpraktika oder Praktika im Rahmen von ErzieherInnen-Ausbildung oder Studium sowie Freiwilliges Engagement ist Monika Gatz, Leiterin des Familienzentrums Süd
Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Wichtige Vorabinformationen finden Sie hier

Bei Interesse an einer Mitarbeit im Kinderdorf wenden Sie sich bitte an Olaf Kallweit, Einrichtungsleiter des Kinderdorfes Wilhelmshaven-Friesland.

Eröffnung des Familientreffpunkts

Stellenangebote

Wollen auch Sie sich im Team des SOS-Kinderdorf e.V. engagieren und damit Menschen eine Perspektive und festen Halt im Leben geben? Das ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die Freude macht! Hier finden Sie alle aktuellen Stellenangebote des SOS-Kinderdorf e.V. zur Stellenbörse

SOS-Kinderdorfmutter gesucht!

SOS-Kinderdorfmutter / SOS-Kinderdorfvater gesucht

Ein Beruf für Sie? Egal ob Sie bereits eine pädagogische Ausbildung mitbringen oder diese berufsbegleitend absolvieren möchten, hier finden Sie alle wichtigen Informationen. mehr erfahren

Praktikum im SOS-Kinderdorf (1)

Praktikum bei SOS-Kinderdorf

Wenn Sie rund um Ihre Ausbildung als Erzieher/-in oder Ihr Studium der Sozialen Arbeit ein Praktikum machen möchten, könnten wir Ihr Kooperationspartner sein! Gerne gewähren wir Ihnen Einblicke in unsere unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Kinder- und Jugendhilfe. Konkrete Praktikumsmöglichkeiten und Ansprechpartner finden Sie hier. Praktikumsangebote ansehen

Unser Vorleseopa

Ehrenamtliches Engagement

Freiwilliges Engagement ermöglicht einer sozialen Organisation wie dem SOS-Kinderdorf e.V. wichtige Unterstützung auf ehrenamtlicher Basis. Freiwillige, der uns mit ihrem Engagement und ihren Talenten unterstützen, sind eine wertvolle Bereicherung, auf die wir nicht verzichten möchten. Sprechen Sie uns an. mehr erfahren