Engagement für Flüchtlinge

SOS-Kinderdorf betreibt schon seit vielen Jahren überall in Deutschland Angebote für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Flüchtlingsfamilien. Angesichts der vielen Menschen, die seit Sommer 2015 bei uns Zuflucht suchen, sehen wir uns in der Pflicht, die unbedingt benötigte Hilfe weiter auszubauen.
SOS-Kinderdorf bringt Jugendliche in Wohngemeinschaften unter und nimmt Familien in den Besuchswohnungen der SOS-Kinderdörfer auf. Die Menschen brauchen Sprachunterricht - und häufig auch psychologische Hilfe, um mit den traumatischen Erlebnissen in ihren Herkunftsländern besser zurechtzukommen. In den SOS-Familienzentren und Beratungsstellen können die Kinder auch an zahlreichen Freizeitangeboten teilnehmen - damit sie die seelischen Wunden durch Krieg und Flucht möglichst schnell überwinden.

Jedes Kind hat ein Recht auf eine sichere und fürsorgliche Kindheit - egal woher es stammt. Mit Ihrer Spende helfen Sie uns dieses Ziel zu verwirklichen!
Jetzt online spenden

Familie Shahin

Der lange Weg nach Westen

Einen Monat waren die Shahins auf der Flucht, bis sie Deutschland erreichten. Im SOS-Kinderdorf Saar hat die Familie aus Syrien ein neues Leben begonnen. mehr...

Hilfe im SOS-Kinderdorf: Diese Familie konnte aus Syrien fliehen

Ein neues Zuhause für Familie Tahhan

Freunde treffen, in Frieden spielen, aufwachsen ohne Angst und Bomben - nach vier Jahren Bürgerkrieg in Syrien haben Achmad und seine drei Geschwister in Deutschland ein neues Zuhause gefunden - im SOS Kinderdorf Saar. mehr...

Einrichtungsleiter Joachim Selzer im Interview

"Bei uns kann Mahmoud abrüsten"

Der Leiter des SOS Kinderdorf Saar, Joachim Selzer, über den Alltag mit Kriegsflüchtlingen aus Syrien und Afghanistan. mehr...

Khadije betreut Flüchtlingskimder

Ohne Deutsch kommt ihr nicht weiter

Kahdije Fakih betreut seit Anfang November eine Gruppe syrischer Flüchtlingskinder in Merzig. Kahdije Fakih ist gebürtige Libanesin und selbst ein Einwandererkind. Sie weiß, wovon sie spricht. mehr...

Ehrenamtliche Sprachlehrerinnen und ihre Schützlinge

Sprachbegleitung für Flüchtlingsfamilien

Durch das eherenamtliche Engagement zweier Frauen können die vom SOS-Kinderdorf Saar aufgenommenen Flüchtlinge ihre Sprachkenntisse schneller vertiefen. mehr...