27. 07. 2017

Funkensprühendes Familienfest in Harksheide

Schönes Wetter, entspannte Atmosphäre: Familienfest!

Schönes Wetter, entspannte Atmosphäre: Familienfest!

Ein bisschen Glück gehört dazu. Allgemein präsentierte sich der Sommer in diesem Jahr als eher feuchter Geselle, aber pünktlich zum Familienfest in Harksheide zeigte er sich von seiner besten Seite. Das schöne Wetter sorgte für Aufatmen bei den Organisatoren und lockte etwa 400 Gäste ins SOS-Kinderdorf zu einem entspannten Nachmittag mit Spiel und Spaß, Kaffee und Kuchen und ordentlich Funkenflug.

Der Schmied aus Harksheide. Dorfleiter Jörg Kraft konnte sich über das Interesse der Kinder nicht beklagen. Bild vergrößern

Der Schmied aus Harksheide. Dorfleiter Jörg Kraft konnte sich über das Interesse der Kinder nicht beklagen.

Für den sorgt in Harksheide traditionell Dorfleiter Jörg Kraft, der mit seiner Schmiede der Anziehungspunkt für alle Kinder war, die mal den richtig schweren Hammer schwingen und das Eisen formen wollten, solange es noch glühte. Ganz schön abenteuerlich und auch nichts für Leute mit Pudding in den Armen! Das gab dann jede Menge stolze Kindergesichter, einen leicht verrußten Dorfleiter und Eltern, die sich aufrichtig über die Geschenke ihrer Kids freuten – Oh, ein Hufeisen... und so schön schwer!

Gibt´s nur in Harksheide, Schwindelgefühle inklusive: Blow-Soccer! Bild vergrößern

Gibt´s nur in Harksheide, Schwindelgefühle inklusive: Blow-Soccer!

Eine andere Attraktion war der Blow-Soccer-Table der Tagesgruppe, denn Tischfußball ist von gestern. Hände auf den Rücken und bitte nicht auf das Spielfeld speicheln! Bei dem einen oder anderen Match griff zwar die Sommerbrise deutlich in den Spielverlauf ein, aber am Vergnügen konnte das wenig ändern. Die Verausgabten stärkten sich anschließend einfach mit der leckeren Grillwurst, und dann ging´s weiter zu den nächsten Spielstationen. Das Beste daran: Während die Lütten sich amüsierten saßen die Eltern entspannt im Dorfcafé und genossen den Tag oder besuchten zwischendurch die offenen Familienhäuser. Denn so soll Familienfest ja sein – alle gut versorgt, gut drauf und gut gelaunt.